Navigation
search

Von der gleichnamigen, beim Bayerischen Rundfunk angesiedelten Stiftung wird der „Prix Jeunesse“ alle zwei Jahre mit dem Ziel organisiert, Qualität im Kinderfernsehen weltweit zu fördern. Seit 2000 haben auch Kinder in Form von zwei Sonderpreisen eine Stimme bei diesem weltweit größten Fernsehwettbewerb für Kinder- und Jugendprogramme.

Bereits zum zehnten Mal organisieren Radio Feierwerk und die Feierwerk Südpolstation die Kinderjury dieses Fernsehfestivals.

In 2018 steht für die Vergabe der zwei Sonderpreise eine Auswahl von ca. 40 internationalen Filmen (davon 20 Fiction- und 20 Non-Fiction-Filme) aus Norwegen, Australien, Südkorea, Thailand, Ägypten, Slowenien, Ecuador, Schweden, UK, Belgien, den USA und vielen weiteren Ländern aus der ganzen Welt zur Verfügung.

Das Ende aller Arbeit und gleichzeitig feierlicher Höhepunkt des Prix Jeunesse ist die Abschluss-Gala am 30.5., bei der die diesjährigen Gewinner der besten Kinderfilme im Bereich Fiction und Non-Fiction gekürt werden und die Kinderjury den Filmemachern ihre goldenen Elefanten persönlich überreichen darf.

Aber bis dahin ist noch viel zu tun - Macht mit und seid dabei!

 

 

Kontakt:

Patricia Bodensohn
Leitung Kinderjury PRIX JEUNESSE
Tel. Tel. 089/72488251
E-Mail: prixjeunesse(at)feierwerk(dot)de

Wir danken unseren Partnern & Unterstützern
Präsentiert von