Navigation
search

Szene M stellt vor: Rey Lenon

19.09.2016 Abseits des Mainstream Rund um Popkultur Hörbar Szene

Dicht gewebte Klänge, kolossale Melodien, eine faszinierende Stimme: Das ist Rey Lenon. Für die Szene M haben wir sie interviewt.

Wer instrumentale, experimentelle Musik auf höchstem Niveau mag und die Münchner Musikszene gut kennt, ist Lena Britzelmair vielleicht schon mal begegnet: Als Sängerin und Pianistin der Noise-Pop / Postrock / kaum einzuordnenden, großartigen Band Tonwertkorrektur. Jetzt ist sie als Rey Lenon ganz aktuell auf Solopfaden unterwegs.

In der Szene M hat sie von ihrer Zusammenarbeit mit verschiedenen Künstlern, wie z.B. Baal erzählt. Und ihr könnt ganz ganz viel neue Musik hören: