Navigation
search

Die besten Beiträge aus 2016

15.12.2016 Radio Hörbar Kinder - Erleben Radio Hörbar Kinder - Gespräch Radio Hörbar Kinder - Wissen Radio Hörbar Kinder - Alles

Das Jahr ist fast vorbei. Darum zeigen wir euch noch einmal die schönsten Beiträge, Reportagen und Interviews aus diesem Jahr.

Wir haben in diesem Jahr schon viel erlebt: Wir waren in der Luft, spielten auf den schönsten Spielplätzen Münchens, reisten in ferne Länder und und und. Die schönsten Erlebnisse möchten wir euch nochmal in unserem Jahresrückblick zeigen. Hier könnt ihr nochmal die spannendsten Beiträge, Reportagen und Interviews aus dem Jahr 2016 nachhören. 

 

Die Spurensicherung in der Kurzwelle

1. Wir haben eine heiße Spur

Man kennt sie aus Krimis: Mit weißen Anzügen suchen sie nach Fingerabdrücken und fotografieren den Tatort. Wir reden von der Spurensicherung, kurz genannt auch "Spusi". Was die Spurensicherung aber genau macht, verrät uns Markus Schmieder von der Münchner Polizei. Er erklärt uns zum Beispiel, wie man Fingerabdrücke nimmt, was man nach einem Einbruch machen muss und wie der dümmste Einbrecher überführt wurde.

 

Wir fahren mit einer alten Eisenbahn

2. Altes Eisen in Fahrt

Es raucht, rattert und sieht total cool aus! So kann man die Fahrt mit der alten Eisenbahn am Besten beschreiben. Unser Kinderreporter Ignatz durfte mit der alten Lokomotive eine Runde fahren. 

  

 Die Schlaumeierfrage

3. Was ist eigentlich Schnee?

Habt ihr euch eigentlich auch schon gefragt, warum es im Winter eigentlich Schnee gibt? Wir gehen der Frage auf die Spur:

 


Unsere Reporterin Sanna war am mobilen Hochseilgarten in Neuperlach

4. Hoch hinauf - Erlebnisse aus dem Hochseilgarten

Im mobilen Hochseilgarten der Stadt München kann man viel erleben. Zum Einstieg gibt es zwei Kletterwände mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden. Wenn man die erfolgreich hochgeklettert ist, kann man sich an zwei verschiedenen Kletterrouten austoben.

Wie es Sanna dabei ergangen ist wollt ihr wissen? Reinhören lohnt sich!

 

Alicia backstage bei Tanz der Vampire

5. Vorhang auf

Knoblauch, Silber und ein Kreuz - all das soll ja gegen Vampire helfen. Unsere Reporterin Alicia hatte nichts davon im Deutschen Theater dabei, wo zurzeit das Musical "Tanz der Vampire" läuft.  Trotzdem hat sie sich todesmutig auf die Bühne und sogar in die Garderobe des gefürchteten Grafen Krolock gewagt - und hat dafür dann zum Glück doch noch eine Knoblauchkette bekommen. Sicher ist sicher....

 

Über das Olympiastadion fliegen

6. In schwindelnden Höhen

40 Meter über der Erde, 200 Meter lang, 60 km/h schnell. Der Flying Fox im Olympiastadion ist ein echter Adrenalin-Kick! 

Die Reporter vom Kindermediencamp sind wagemutig übers Olympiastadion geflogen. Und das hört sich dann so an: Jeder in München kennt das große Stadion mit dem Zelt. Das Olympiastadion in München. Auch dort konnten die Reporter vom Kindermediencamp ganz spezielle Einblicke bekommen:

 Hier noch ein kleines Video vom Flug: 

Es wird musikalisch

7. Reportage über Andi und die Affenbande


Auch 2016 ging es musikalisch zu. Wir haben die bekannte Kinderband "Andi und die Affenbande" bei ihrem Auftritt begleitet.

Lust auf mehr?

In unserer Hörbar findest du immer neue spannende Reportagen, Beiträge und Interviews zu den verschiedensten Themen. Oder du hörst einfach die KURZWELLE am Samstag von 10-12 Uhr auf Radio Feierwerk.