Navigation
search

Mo 18.12.2017

Tatz Nachbarschaftstreff

Beginn: 19:30 Uhr

Eintritt frei

FLÜCHTLINGE WILLKOMMEN

OpenMonday der Lokalgruppe München

“Warum können geflüchtete Menschen nicht einfach in WGs wohnen statt in Massenunterkünften?”

Diese Frage stand am Anfang der Gründung von Flüchtlinge Willkommen 2014 in Berlin. Die Lokalgruppe München des Projekts kann nun ab April die Räumlichkeiten des TATZ nutzen und freut sich sehr über die Zusammenarbeit und die Unterstützung.

Die Idee von Flüchtlinge Willkommen ist es, privates Zusammenleben zwischen geflüchteten und beheimateten Menschen zu initiieren. Auf www.flüchtlinge-willkommen.de können sich geflüchtete Menschen und WGs anmelden, zwischen denen wir dann vermitteln. Auch bei Fragen zur Finanzierung, Ummeldung, Mietvertrag etc. bieten wir Begleitung an. In München konnten wir bisher 19 geflüchtete Menschen mit passenden WGs zusammenbringen. Leider gehen in letzter Zeit immer weniger WG-Anmeldungen ein und wir suchen nach neuen Wegen, das Projekt bekannter zu machen und geflüchtete Menschen auch auf anderen Wegen bei der Wohnungssuche zu unterstützen. Im TATZ werden wir einen OpenMonday anbieten, bei dem wir bei der Wohnungssuche in München unterstützen, z.B. durch gemeinsames Suchen nach passenden Angeboten, Vermittlung wichtiger Vokabeln und dem Schreiben von Mustertexten. Außerdem dient uns der zur Verfügung gestellte Raum als Büro, in dem wir unsere weiteren Aktionen planen und vorbereiten können. 

Wer mehr über das Projekt wissen möchte, ist jederzeit herzlich eingeladen, bei uns im TATZ vorbei zu schauen (am ersten und dritten Montag jeden Monats)!

Es freuen sich auf zahlreiche Unterstützer: Michi, Lisa, Valerie und Christine Kontakt: muenchen@fluechtlinge-willkommen.de

^^ Zum Seiten Anfang ^^