Navigation
search

Do 19.10.2017

Sunny Red

Einlass: 19:00 Uhr | Beginn: 20:00 Uhr

Eintritt gegen Spende

BLACK RAT CONCERT

Black Rat Collective sind eine non-profit DIY-Konzertcrew aus München und veranstalten ab jetzt jeden dritten Donnerstag im Monat einen Punk/HC-Konzertabend im Sunny Red. Zur Eröffnung gibt's extra einen auf den Deckel:  


►Eröffnungsspecial: 9 Bands, je 15 Minuten
►Veganes Essen 
►Distro
►Beginn: Pünktlich um 20:00 Uhr
►Eintritt gegen Spende  


Facebook-Veranstaltung

SONIC ABUSE

Stil: Trashpunk | Heimat: München

SONIC ABUSE

"Im 80er-Jahre HC-Stil bläst SONIC ABUSE zum Angriff und scheißt dabei auf alle modernen Konventionen. (...) Wütend, direkt, angepisst und dazu auch noch musikalisch kompetent..."(Uglypunk)
"Durchdrehender, angepisster Hardcore aus Bayern schlägt musikalisch eine Brücke zu Bands wie "Black Flag", "Circles Jerks" und eben "Dean Dirg". Kurz, knackig, rotzig... (Plastic Bomb)
"Wow, was für ein Brett. Hier werden keine Gefangenen gemacht, es geht immer straight nach vorne und es gibt keine Verschnaufpause..." (Kink Records) (Quelle: Bandinfo)


STRICK

Stil: Grind | Heimat: München

STRICK

Wenn ihr auf kompromisslosen Deathgrind mit Moshattitüde steht: Nehmt den STRICK und lasst euch hängen. Antimusik at its best! (Quelle: Band)


DIGITALBOX

Stil: Deutschpunk | Heimat: München

DIGITALBOX

Chaotisches Deutschpunk-Massaker von DIGITALBOX aus München! (Quelle: Feierwerk)


RAUCHAUS

Stil: Punk | Heimat: Augsburg

RAUCHAUS

Das umtriebige Augsburger DIY ex-Punk Trio mit ihrem Plan P!
(Quelle: Bandinfo)


RÖTTEN SHOCK

Stil: Punk | Heimat: München

RÖTTEN SHOCK

Corazón Anarcho-Punk aus München! Wütenden Punk Sound mit Herz und 'ner Menge Spaß verspricht das frische internationale Münchner Punk-Trio RÖTTEN SHOCK. Dabei setzen sie sich in ihren sozialkritischen Texten auf Spanisch, Deutsch und Englisch mit verschiedenen Themen zu Moral und Wahnsinn, aber auch dem Rollenverständnis (Stichwort: Gender) in Szene und Gesellschaft auseinander. (Quelle: Band)


CASSIDiY

Stil: Posthardcore | Heimat: Rosenheim

CASSIDiY

CASSIDiY aus Rosenheim spielen feinsten noisig-punkigen Lärm. Post? Eh klar. (Quelle: Band)


ÄMBONKER

Stil: Punk | Heimat: München

ÄMBONKER

​ÄMBONKER sind eine 2008 gegründete Hardcore-Punk-Band. Durch verschiedene musikalische Einflüsse entstand bald ein harter, wütender, eigenwilliger und direkter Punk-Sound. ÄMBONKER behandeln in ihren Texten soziale und politische Themen wie Krieg, Polizeigewalt, Missstände in der eigenen Subkultur-Szene, Gier, Macht, Geld, Armut, Ungerechtigkeit, Faschismus, (zwischen-)menschliche Idiotismen und alles was damit einhergeht. (Quelle: Bandinfo)


FANTE'S DUST

Stil: Noise, Posthardcore | Heimat: München

FANTE'S DUST

Menschen laufen im Eilschritt durch eine Welt, die sie nicht verstehen. Schatten wabern durch dunkle Maulwurfsgänge. Lichter blitzen auf und verlöschen wieder. Stundenpläne, Arbeitszeiten, jede Sekunde zerhackt in ihre Einzelteile. Eine Million Wahrheiten, eine Million Lügen. Wo gibt es Halt, wo die Energie um weiterzumachen, wo Luft zum Atmen? Feedback schneidet durch rostige Nebelschwaden, ein wütender Mann tritt aus der Menge, reißt das Mikrofon gewaltsam an sich. Aus dem Hintergrund dringen Geräusche eines Streits: “Verdammt, das muss so laut sein!” – “Aber dann werden die Lautsprecher explodieren!?” Die Stimme des Tontechnikers klingt schrill und verwirrt. Ein Schrei übertönt plötzlich all das Gefiepe und Geplauder: “I’m angry!!!” Bass röhrt auf. Wand aus Klang, Rhythmuswechsel, Anspannung – Ausatmen – Energie! Brachiale Rhythmen, Noise-Gewitter mit Anlauf. Klassischer Hardcore trifft Noise-Rock. FANTE'S DUST. (Quelle: Zombie Sessions)


SABOT NOIR

Stil: Crust, Punk | Heimat: München

SABOT NOIR

D-Beat mischt sich mit D-Punk. Die Welt ist schlecht genug für so eine Musik. (Quelle: Band)


^^ Zum Seiten Anfang ^^