Navigation
search

Mi 18.07.2018

Sunny Red

Einlass: 19:00 Uhr | Beginn: 20:00 Uhr

AK: 5,00 Euro

CROSS X

Stil: Hardcore | Heimat: Ulm

CROSS X

HARDCORE WILL NEVER DIE - genau wie CROSS X. Das ist ehrlicher, direkter und emotionaler Hardcore-Punk mit druckvollen Riffs, packenden Rhythmen, mitreißenden Vokills und Shouts. Die neue Scheibe "What We Can Get"  beinhaltet 7 intensive und vielseitige Songs, in Eigenregie aufgenommen und von Andy Classen ("Tankard", "Legion of the Damned", "Rykers", "Neaera", "Disbelief",...) gemischt. (Quelle: Bandinfo)


ZEPHYR

Stil: Metalcore | Heimat: München

ZEPHYR

ZEPHYR, die Band aus München, gründete sich in ihrer aktuellen Besetzung im Jahr 2014. Ihr Genre liegt irgendwo zwischen Metal und Hardcore. ZEPHYR ist eine geniale Live Band, die sehr viel Wert auf ihre Shows und die Performance legen. Inhaltlich behandelt die 5-köpfige Band soziale und staatskritische Themen. (Quelle: Band)


RIVERS

Stil: Metal | Heimat: Günzburg

RIVERS

Die Melodic Hardcore Band RIVERS wurde 2013 von fünf Kumpels in der Kleinstadt Günzburg gegründet. Seitdem hat sich einiges verändert. Nach der Aufnahme einer ersten Demo EP im Frühling 2014 hat die Band mittlerweile zwei Musikvideos zu den im August 2015 in München aufgenommenen Songs "Gravitate" und "Decay" veröffentlicht. Bei zahlreichen Shows in Süddeutschland, unter anderem mit "First Blood", "Evergreen Terrace" oder "Heart in Hand", gab es brettharte Riffs auf die Ohren. Auch über die Grenzen Bayerns hinaus konnten die fünf Jungs schon auf Bühnen in mehreren deutschen Städten spielen. Rivers verbinden melodische Gitarren mit harten Breakdowns und Texten mit Message mit denen sich jeder identifizieren kann. Nachdem es nach der Veröffentlichung des letzten Musikvideos zu "Spark" ein wenig ruhiger geworden ist, stehen für 2018 wieder Live Shows und die Vorbereitungen für ein neues Album an. (Quelle: Bandinfo)


52 HERTZ

Stil: Emo, Punk | Heimat: Nürnberg/Würzburg

52 HERTZ

52 HERTZ aus Würzburg/Nürnberg bestehen seit Anfang 2013 und widmen sich seitdem in wechselnder Besetzung verspieltem Emo/Pop-Punk. Kürzlich erst durch zwei Neuzugänge zum Quartett erweitert, schreibt man bereits fleißig an neuem Material. (Quelle: Bandinfo)


^^ Zum Seiten Anfang ^^