Navigation
search

Di 10.10.2017

Workshopraum

Beginn: 19:00 Uhr | Ende: 22:00 Uhr

Teilnahmegebühr siehe unten

GO PROFESSIONAL WORKSHOPS 2017

Bayernweite Fortbildungsreihe für Musiker*innen

Musikmarketing 1x1

Der Workshop MUSIKMARKETING 1x1 richtet sich an Anfänger und Fortgeschrittene. Denn als Künstler*in sind Marketingmaterialien wie Bandfoto und Bandinfo neben der Musik elementare Bestandteile der Außendarstellung. 

Das vielleicht wichtigste Marketing-Konzept für Musiker_innen ist „Corporate Identity“. Der Workshop zeigt sehr praktisch, was das ist und wie es angewendet werden kann, um die eigenen Materialen zur Selbstvermarktung zu verbessern.

Referent: Michael Schönmetzer (siehe unten)

Teilnahmegebühr: 17 Euro, Early-Bird Ticket bis 13.09.: 12 Euro
Unterstützt mit 10 Euro pro Teilnehmer*in aus den Bezirken Oberbayern (Popularmusikbeauftragter des Bezirks Oberbayern), Mittelfranken, Niederbayern und Oberpfalz. (Dies wird dann bei der Rechnungsstellung durch den VPBy - Verband für Popkultur in Bayern e.V. abgezogen).  

Hier findet ihr die Facebook-Veranstaltung.

Anmeldung: hier!

Alle Infos zur GO PROFESSIONAL Workshopreihe unter www.go-professional.info.

Veranstalter

MICHAEL SCHÖNMETZER

Stil: Fortbildung für Musiker und Bands, Workshops, Fortbildung | Heimat: Allgäu

MICHAEL SCHÖNMETZER wurde geboren am 03.07.1977. Sein beruflicher Werdegang im Schnelldurchlauf: 1998 bis 2000 DJ- / PressePromotion bei CORROSIVE MEDIA / Allgäu,
2000 bis 2005 Studium an der FREIEN UNIVERSITÄT BERLIN – BWL / am Institut für Management mit den Schwerpunkten Netzwerke / Organisation & Führung, Diplom-Kaufmann seit 2005, Diplomarbeit: Die Zukunft der Musikindustrie aus dem Blickwinkel der Transaktionskostentheorie, 
2004 bis 2009 Tourmanagement ANNE CLARK Europa, 2005 Gründung der Musik-Management/Booking Agentur EBENSO MUSIK, seit 2005 Profimusiker "RAINER VON VIELEN" Gitarre/ Label: Motor Musik Berlin / über 1000 Klub-/Festival-Auftritte mit "RAINER VON VIELEN", seit 2008 VERANSTALTER, 'Tanz in den Mai', Wagenhallen Stuttgart, 'Weihnachtskonzerte' BigBox, Kempten u.a., seit 2011 Organisator & Dozent des POP N ROCK–SPRINGS Kempten, seit 2011 COACH für Nachwuchsbands Musikschule Hingerl Kempten, 2012 Engagement am STAATSTHEATER HANNOVER, Stückentwicklung & Künstlerischer Leiter "Mythen der Freiheit", 2014 Vertonung TATORT "Château Mort" Konstanz, 2015 Engagement am THEATER BASEL "Der Besuch der alten Dame", seit 2015 COACH beim Freiflug Festival Kaufbeuren, 2015 Booker des 70 Jahre Stadtjugendring-Festivals Kempten, seit 2017 Booker des Künstlerhauses Kempten. (Quelle: Künstlerinfo)


^^ Zum Seiten Anfang ^^