Navigation
search

Kunterbunte Kurzfilme aus dem Tatz Kindertreff

An zwei Nachmittagen im März haben die Kinder im Tatz Kindertreff beim Stop-Motion-Filmworkshop begeistert ihre eigenen Geschichten erfunden und fantastische Figuren gestaltet. Anschließend setzten sie ihre Ideen mit der Stop-Motion-Film Technik Schritt für Schritt in Bewegung.

Unterstützt von der Kunstpädagogin, Michaela Brandl, haben sie mit viel Freude, das Medium Stop-Motion-Film erkundet und damit experimentiert. So sind kreative Kurzfilme entstanden, zum Beispiel über spannende Fußball Turniere, die Begegnung von Sonne und Wolke, ein lebendiges Labyrinth, einen Sheriff und einen Stier im Wilden Westen, eine leckere Schokoladentafel, einen verrückten kleinen Hasen und viele mehr.

All diese Filme könnt ihr nun selbst entdecken. Film ab und viel Freude beim Zusehen!

 

Stop-Motion-Filme produziert im TATZ Kindertreff März 2017 from mikki regina on Vimeo.