Navigation
search


Die Wander-Ausstellung „FLUCHTartig“ ist von 06.05. - 28.05.2019 bei uns in der Badgasteiner Straße 5 zu sehen.

Die von Geflüchteten kreierten Werke entstanden im Rahmen mehrerer Malworkshops im Dschungelpalast. Die Geflüchteten lebten damals gemeinsam in der Unterkunft in der Hansastraße. Das Malen gab den Teilnehmern die Möglichkeit, durch die Kunst, sprachliche Barrieren zu überwinden. Zugleich war dies auch ein Weg, traumatische Erfahrungen der Flucht zu verarbeiten und ihre Heimat sowie die Sehnsucht nach dieser, darzustellen.

In den Bildern wird die Entwicklung der Geflüchteten, die Auseinandersetzung mit der Vergangenheit und der ungewissen Zukunft sichtbar. Einige der Beteiligten haben so den Weg zur Malerei gefunden und sind ihr auch bis heute treu geblieben.

Die Ausstellung legte bereits den Weg vom Dschungelpalast (Hansastraße)…über das Tatz… zur Südpolstation…und weiter in das Eine Welthaus zurück.

Öffnungszeiten:
Im Mai 2019 kann die Ausstellung bei uns montags, dienstags und sonntags, jeweils von 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr besucht werden.