search
Visual Feierwerk Fachstelle Pop

Proberäume in München und Umgebung

Hier haben wir eine Liste für euch zusammengestellt.

Im Feierwerk

Im Keller des Orangehouse (Hansastr. 41) befindet sich der ca. 17 qm große Proberaum.

Ausgestattet mit Schlagzeug, Gitarren- und Bassverstärker, kleiner Gesangsanlage, Mischpult und E-Piano ist er vor allem für junge Nachwuchsbands und Musiker*innen gedacht.

Belegungszeiten sind 2,5 Stunden pro Woche und Band/Projekt.
Die Zeiten liegen Mo – Sa jeweils zwischen 18:00 und 20:30 und 20:30 – 23:00 Uhr.

Die Kosten werden pro Musiker*in berechnet und betragen 12,- EUR/Person im Monat.
Eine Kaution von 150,- EUR ist bei der Anmietung zu hinterlegen.

Anmeldung und Kontakt:
David Ozegovic
Tel. 089/72488-0
bandraum(at)feierwerk(dot)de  

Die Backline im Bandübungsraum hat das Musikhaus Hieber Lindberg (Sonnenstraße 15, 80311 München) gespendet. Vielen Dank!

In der Südpolstation und in der Funkstation

Auch in unserer Kinder- und Jugendfreizeitstätte SÜDPOLSTATION in Neuperlach Süd gibt es zwei Bandübungsräume, die gemietet werden können. Mehr Infos dazu findet ihr hier.

Ebenfalls gibt es in der FUNKSTATION in Freimann mehrere Proberäume: Infos dazu hier.

Proberaum Feierwerk

PROBERAUM-UMFRAGE - MÜNCHEN 2018

Das studentische Team FORWART (Hochschule für Musik und Theater, München) hat in unserem Auftrag die Situation der Münchner Musiker*innen bezüglich Proberäumen untersucht.

An der Umfrage haben 260 Bands (insgesamt über 1000 Musiker*innen) teilgenommen.

Hier die Ergebnisse:

Feierwerk unterstützen

Als gemeinnütziger Verein für junge Kunst, Musik und Kultur finanzieren wir uns hauptsächlich über Zuschüsse, Spenden und Einnahmen aus Veranstaltungen. Wenn du unseren Beitrag zur Förderung der jungen Kultur in München wertvoll findest und die Möglichkeit hast, uns zu unterstützen, freuen wir uns gerade in Zeiten wie diesen über deine Spende (über Paypal / per Überweisung) an unseren Förderverein oder über deine Mitgliedschaft in unserem Förderverein.