search

Esther Diestelmann (Radio Feierwerk) und Julia Viechtl (Fachstelle Pop) im Gespräch mit Künstlerinnen und Künstlern, die eine Haltung haben. Über Popkultur, Gesellschaft und Politik.


Nachzuhören auf Spotify (plus Playlist), iTunes und Podigee


Live: jeden ersten Samstag im Monat 21 - 22 Uhr auf Radio Feierwerk 92.4

Kontakt: nahaufnahme(at)feierwerk.de oder bei Instagram nahaufnahme_podcast

NAHAUFNAHME #31 - mit MOLA über toxische Beziehungen

Weiterlesen

NAHAUFNAHME IM SEPTEMBER mit DANNY KUFNER

07.09.2020 Nahaufnahme_Podcast

Nahaufnahme #30 - mit Danny Kufner über

Weiterlesen

Nahaufnahme #29: Wie sieht Rassismus aus, wann zeigt er sich und warum gibt es ihn?

Weiterlesen

Nahaufnahme #28: Münchner Subkultur in den Siebzigern

Weiterlesen

NAHAUFNAHME im Juni mit COSMA JOY

07.06.2020 Fachstelle Pop

Nahaufnahme #27: Generation Z

Weiterlesen

NAHAUFNAHME im Mai mit TIGER TIGER

05.05.2020 Fachstelle Pop

Nahaufnahme #26: Isolation durch Mutterschaft

Weiterlesen

Nahaufnahmen #25: Was wäre Quarantäne ohne Kunst?

Weiterlesen

In Folge 24 der Nahaufnahme geht es außerdem um das Patriarchat, Geschlechterrollen in anderen Kulturen und Henris Katze.

Weiterlesen

NAHAUFNAHME im Februar mit Sepalot

03.02.2020 Fachstelle Pop

Der Relaunch der Nahaufnahme startet fulminant!

Weiterlesen

NAHAUFNAHME JANUAR SPEZIALAUSGABE

16.12.2019 Fachstelle Pop

Für die 22. Folge der Nahaufnahme haben Esther Diestelmann und Julia Viechtl ihre Lieblingsstücke aus den Nahaufnahme-Folgen der Macher der Münchner...

Weiterlesen

NAHAUFNAHME Dezember Spezialausgabe

08.12.2019 Nahaufnahme_Podcast

20 Folgen, 20 Gäste: Zeit die Nahaufnahmen ein wenig Revue passieren zu lassen.

Weiterlesen

Neue Folge mit Fiva!

Weiterlesen

Nahaufnahme mit Bene

04.09.2019 Fachstelle Pop

Neue Folge mit Bene von Schlachthofbronx!

Weiterlesen

Nahaufnahme mit Markus Acher

26.08.2019 Fachstelle Pop

Neue Folge mit Markus von The Notwist!

Weiterlesen

Nahaufnahme mit Alessa Patzer

02.08.2019 Fachstelle Pop

Neue Folge mit Lessa von der Fachstelle Pop!

Weiterlesen

Feierwerk unterstützen

Als gemeinnütziger Verein für junge Kunst, Musik und Kultur finanzieren wir uns hauptsächlich über Zuschüsse, Spenden und Einnahmen aus Veranstaltungen. Wenn du unseren Beitrag zur Förderung der jungen Kultur in München wertvoll findest und die Möglichkeit hast, uns zu unterstützen, freuen wir uns gerade in Zeiten wie diesen über deine Spende (über Paypal / per Überweisung) an unseren Förderverein oder über deine Mitgliedschaft in unserem Förderverein.