Di 27.09.2022

Fachstelle Pop

Tickets kaufen

Beginn: 19:00 Uhr | Ende: 22:00 Uhr

Teilnahmegebühr siehe Text

WORKSHOPS 2022

BOOKING FÜR MUSIKER*INNEN (BASIC)

  • Wie kommuniziere ich richtig mit Veranstalter*innen, Club-Betreiber*innen und Festivalbooker*innen? 
  • Wie sollten meine Bewerbungsunterlagen aussehen, was gehört dazu? 
  • Welche Tipps gibt es für eine gute Eigenorganisation? 
  • Und wie organisiere ich die eigenen Live-Auftritte vorab und auch danach? 


Diese Fragen und weitere Punkte zum Thema Grundlagen des Bookings behandeln wir am 27.09.2022 um 19 Uhr bei unserem Workshop „Booking für Musiker*innen (Basics)“ mit Referentin Lessa

Dieser Workshop beschäftigt sich mit folgenden Themen:

  • Grundorganisation
  • Kontaktrecherchen
  • Bewerbungsgrundlagen & -unterlagen
  • Verhandlungsstrategie
  • Konzertvorbereitung
  • Konzertnachbereitung


Meldet euch jetzt an und seid dabei! 

Ort: Feierwerk Fachstelle Pop (Hansastraße 31) 

Teilnahmegebühr:

12 Euro | 17 Euro

Den Frühbucher-Preis von 12 Euro* gibt es nur bis zum 13.09.2022 

Anmeldunghttps://www.popkultur.bayern/module.php5?mod=akademie&fid=40&id=680

Der Workshop entspricht dem Level Basic, es sind keine Vorkenntnisse nötig. 

Alle go.professional Workshops 2022 sind eine Kooperation vom Verband für Popkultur e.V. und werden präsentiert und unterstützt vom Kulturreferat München und bayern kreativ. 

Wir freuen uns auf dich! 

________________

*Teilnehmende aus den Bezirken Oberpfalz, Oberfranken, Oberbayern, Niederbayern Mittelfranken und den Städten Aschaffenburg, Augsburg und München erhalten pro gebuchtem Workshop eine Förderung von 10 Euro.

Diese werden erst bei der Rechnungsstellung manuell abgezogen, also keine Panik.

Notwendig sind genaue Angaben bei der Onlineanmeldung (Rechnungsadresse, Bezirk, Postleitzahl, E-Mailadresse).

 

ALESSA PATZER

Stil: Workshops, Fortbildung für Musiker und Bands | Heimat: München

ALESSA PATZER

_Ab 2014 freiberuflich im Bereich Booking, Produktionsleitung, Veranstaltungsorganisation, Festival-Bandbetreuung (Taubertal, Southside), Bandmanagement & -beratung, v.a. im Bereich Booking und Selbstdarstellung (EPK) 
_Ab 2018 Dozierendentätigkeit im Bereich Booking für Bands, DIY-Konzertplanung für Musiker*innen und Festivalplanung im nicht-Kommerziellen Bereich 
_Ab 2019 Produktionsleitung Feierwerk e.V. (München) 
_Ab 2019 bei der Feierwerk Fachstelle Pop (München), mit Fokus auf Veranstaltungen (u.a. Sprungbrett Förderprogramm, Cheers, Sound of Munich Now), Workshops, Beratung und Öffentlichkeitsarbeit 

(Quelle: Dozent*in)


^^ Zum Seiten Anfang ^^

Feierwerk unterstützen

Als gemeinnütziger Verein für junge Kunst, Musik und Kultur finanzieren wir uns hauptsächlich über Zuschüsse, Spenden und Einnahmen aus Veranstaltungen. Wenn du unseren Beitrag zur Förderung der jungen Kultur in München wertvoll findest und die Möglichkeit hast, uns zu unterstützen, freuen wir uns gerade in Zeiten wie diesen über deine Spende (über Paypal / per Überweisung) an unseren Förderverein oder über deine Mitgliedschaft in unserem Förderverein.