Seit dem 03.04.22 gibt es keine bindenden Vorschriften zur Eindämmung der Pandemie in der offenen Jugendarbeit mehr.

 

Was heißt das konkret für euch?

 

Ihr müsst uns bei einem Besuch keine 2- oder 3G Nachweise mehr zeigen und dürft euch im Haus ohne Maske bewegen. Lediglich im Computerraum möchten wir euch weiterhin bitten, eine Maske zu tragen, Also nehmt sicherheitshalber eine mit.

 

Wir freuen uns sehr, dass unsere Türen euch jetzt wieder ohne zu klingeln offen stehen.

 

Feierwerk unterstützen

Als gemeinnütziger Verein für junge Kunst, Musik und Kultur finanzieren wir uns hauptsächlich über Zuschüsse, Spenden und Einnahmen aus Veranstaltungen. Wenn du unseren Beitrag zur Förderung der jungen Kultur in München wertvoll findest und die Möglichkeit hast, uns zu unterstützen, freuen wir uns gerade in Zeiten wie diesen über deine Spende (über Paypal / per Überweisung) an unseren Förderverein oder über deine Mitgliedschaft in unserem Förderverein.