search

IMPRESSIONEN

  • An unseren Wellness- und Wohlfühltagen ließen wir es uns gut gehen.
  • Bei unserem Familienbrunch erwartet euch ein leckeres Buffet.
  • Besonders beliebte Aktion bei unserem Sommerfest: Die Seifenblasen.
  • Das leckere Stockbrot half bestens beim Aufwärmen in der Kälte.
  • Die ersten Aufnahmen in der selbstgebauten Aufnahmekabine
  • Die Münchner Vatertage in der Feierwerk Funkstation.
  • Egal wie trüb das Wetter ist, wir garantieren euch einen bunten Blick aus unseren Fenstern.
  • Gestalten mit Keramikplast
  • Lecker brutzelt es beim Feierabendgrillen im Sommer.
  • Unsere Terrasse eignet sich bestens für ein kleines Sonnenbad.
  • Voll besucht - Unserer Familienbrunch.
  • Während den Gärtnertagen wurde viel gepflanzt.
  • Während des Flohmarkts im Domagkpark konnte man bei uns jonglieren.
  • Willkommen in der Feierwerk Funkstation
  • Wir hängen uns für euch rein.

OFFIZIELLER ERÖFFNUNGSFEIER

  • Das Team der Feierwerk Funkstation stellt sich vor
  • Einrichtungsleiterin Katrin Pischetsrieder (links) begrüßt ihre Gäste
  • Feierwerk Geschäftsführer Ernst Wolfswinkler führte durch den Nachmittag
  • Grußworte vom Feierwerk Vereinsvorstand Chris Huber
  • Grußworte von Bürgermeisterin Christine Strobl
  • Grußworte von Johannes Gleißner (Baureferat)
  • Grußworte von Patric Wolf vom Bezirksausschuss Schwabing-Freimann
  • Zeit für Gespräche im Cafe der Feierwerk Funkstation

ALLER ANFANG IST SCHWER...

  • 1_Das Leben ist eine Baustelle
  • 2_Es war ein langer Weg, bis es endlich leckeren Kaffee und Kuchen in unserem Café zu genießen gab.
  • 3_Fleißig wurde alles ausgepackt und aufgebaut.
  • 4_Der Kicker stand schon, und auch die restliche Einrichtung des Jugendtreffs ließ nicht mehr lange auf sich warten.
  • 5_Sehr stylish sieht nun der Treff für alle Jugendlichen in der Funkstation aus.
  • 6_So leer war unsere Werkstatt noch am Anfang.
  • 7_Jetzt ist unsere Werkstatt ein wahr gewordener Traum für kreative Köpfe.
  • 8_Im Kindertreff haben Kids sich auf dem Tisch kreativ verewigt.
  • 9_Ein 1A Tonstudio wartet in unserem Medienlabor auf dich.

Feierwerk unterstützen

Als gemeinnütziger Verein für junge Kunst, Musik und Kultur finanzieren wir uns hauptsächlich über Zuschüsse, Spenden und Einnahmen aus Veranstaltungen. Wenn du unseren Beitrag zur Förderung der jungen Kultur in München wertvoll findest und die Möglichkeit hast, uns zu unterstützen, freuen wir uns gerade in Zeiten wie diesen über deine Spende (über Paypal / per Überweisung) an unseren Förderverein oder über deine Mitgliedschaft in unserem Förderverein.