search

Liebe Besucher*innen,

aufgrund der aktuellen Situation findet im Feierwerk Tatz bis auf weiteres kein Programm statt.

Wir bieten euch aber wöchentlich wechselnde, tolle, kreative Bastel-Sets zum Abholen (Themen im Überblick siehe unten) für Zuhause an. Diese sind für euch kostenlos und ihr könnt sie bei uns von Mittwoch bis Freitag, jeweils von 15:00 bis 18:00 Uhr abholen. Bitte beachtet, dass bei der Abholung ab sofort eine FFP2-Maske von jeder Person ab 16 Jahren getragen werden muss.

Außerdem haben wir mittwochs von 16:00 bis 18:00 Uhr einen Online-Jugendtreff, donnerstags von 16:00 bis 18:00 Uhr eine Telefonsprechstunde und freitags von 16:00 bis 17:00 Uhr eine Online-„Bastelsprechstunde“ für euch.

Zusätzlich könnt ihr bei uns derzeit zahlreiche Spiele zum Verleih gegen eine geringe Kaution ausleihen (Spielverfügbarkeit auf Anfrage). Ebenso stellen wir euch mit Reservierung weitere Bastelmaterialien auf Wunsch bereit.

Online-Jugendtreff
Habt ihr Lust zu quatschen und zu spielen? Kaum zu glauben, aber das geht nun auch online! Probiert es aus und überzeugt euch selbst. Anmelden könnt ihr euch bis jeweils 24 Stunden im Voraus per E-Mail an tatz@feierwerk.de. Kurz vorher bekommt ihr von uns einen Link zum unkomplizierten Einwählen zugeschickt.

Telefonsprechstunde
Egal ob ihr einfach mal wieder mit uns quatschen möchtet oder ob ihr Sorgen habt – wir sind für euch da.
Ruft uns einfach an: 089-51262863 

Online-„Bastelsprechstunde“
Wenn Fragen zu den aktuellen Bastel-Sets auftauchen, könnt ihr euch gerne zu unserer Online-„Bastelsprechstunde“ anmelden. Sie findet freitags von 16:00 bis 17:00 Uhr statt. Anmelden könnt ihr euch bis jeweils 24 Stunden im Voraus unter tatz(at)feierwerk(dot)de. Wir schicken euch dann kurz vorher einen Link zu, bei dem ihr euch unkompliziert einwählen könnt.

Bastel-Sets zum Abholen im Überblick:

 

mittwochs bis freitags

ÜBERRASCHUNGS-BASTELTÜTEN

In der Überraschungs-Basteltüte findet ihr immer drei kleine Basteleien zu einem Thema. Der Inhalt der Basteltüte wechselt regelmäßig.

von Mittwoch 20.01. bis Freitag 22.01.

 

Kirschkernkissen

Diese Woche findet ihr in der Bastel-Tüte ein kleines Näh-Set für ein Kirschkernkissen. Die Kirschkernkissen könnt ihr ein paar Minuten unter Aufsicht auf der Heizung aufwärmen und euch wohlig warm damit einkuscheln.

von Mittwoch 27.01. bis Freitag 29.01.

 

Wachstuch

Wachstücher können als Ersatz für Frischhaltefolie genutzt werden und dienen so dazu, Plastik zu vermeiden. In der Bastel-Tüte findet ihr alle benötigten Materialien und eine Anleitung.

von Mittwoch 03.02. bis Freitag 05.02.

 

Badekugeln

Diese Woche könnt ihr euch bei uns in der Basteltüte ein Set abholen, um selbst herrlich sprudelnde Badekugeln herzustellen. Bei einem schönen warmen Bad lässt es sich im kalten Winter doch herrlich entspannen! Falls ihr selbst nicht gerne badet, eigenen sich die bunten Badekugeln auch wunderbar als Geschenk für eure Liebsten.

von Mittwoch 10.02. bis Freitag 12.02.

 

Upcycling-Piñata

Damit auch bei euch zuhause ein bisschen Faschingsstimmung aufkommt, haben wir für euch ein Set zum Piñata basteln zusammen gestellt. Eine Piñata ist eine mit buntem Krepp-Papier umwickelte Figur, die mit Süßigkeiten oder Konfetti gefüllt wird. Auf diese wird mit einem Kochlöffel bei verbundenen Augen so lange eingeschlagen, bis die Süßigkeiten oder das Konfetti heraus fallen. Diese Klopapierrollen-Piñata ist etwas anders: Ihr zieht einfach an einer Schnur und das Konfetti fällt heraus!

von Mittwoch 17.02. bis Freitag 19.02.

 

Kerzen gestalten

Diese Woche könnt ihr bei uns mit bunten Wachsplatten eure eigenen Kerzen gestalten. Eurer Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt. Viel Spaß dabei!

von Mittwoch 24.02. bis Freitag 26.02.

 

Stempel selber machen

Mit Moosgummi, alten Korken und Einmachglasdeckeln könnt ihr ganz leicht eigene Stempel basteln. So könnt ihr euer Lieblingsmotiv jederzeit auf Karten und Bilder stempeln. Doch aufgepasst: Wenn ihr zum Beispiel euren Namen schreiben wollt, dann denkt daran, dass der Stempel spiegelverkehrt sein muss. Mit etwas Übung ist das aber kein Problem. Und los gestempelt.

Das Feierwerk Tatz ist normalerweise ein offener Treff für Kinder und Jugendliche im Herzen von Sendling-Westpark. Aufgrund der aktuellen Situation muss man sich, sobald Programm vor Ort wieder erlaubt ist, bei uns anmelden. Alle Infos dazu gibt es hier.

In unseren zwei Räumen in der Hinterbärenbadstraße 20a haben Kinder und Jugendliche aus der Nachbarschaft viele Möglichkeiten, ihre Freizeit zu gestalten und sich zu treffen. Neben Koch-, Back- und Bastelaktionen bieten wir auch immer wieder mal etwas neues an.

Aktuell finden aufgrund geänderter Hygienemaßnahmen jedoch keine Koch- und Backaktionen sowie Kickerturniere statt. Wir bieten weiterhin verschiedene Bastelaktionen und Spielenachmittage an, verzichten aufgrund der eingeschränkten möglichen Teilnehmer*innenzahl jedoch auf ein festes Programm.

Lasst euch von wechselnden Aktionen einfach überraschen: Von Beutel bemalen, Stempel selber machen, Samenbomben, Malen auf Leinwand und anderen Dingen kann alles dabei sein. 

Öffnungszeiten

Außerhalb der Schulferien:

Kindertreff (für Kinder von 6-11 Jahren):
Mittwoch-Freitag, jeweils 14:30 bis 17:00 Uhr
sowie Samstag, von 14:00 bis 16:30 Uhr

Jugendtreff (von 12-16 Jahren):
Mittwoch-Freitag, jeweils 17:00 bis 19:30 Uhr
Samstag, 16:30 bis 19:00 Uhr


In den Schulferien:

Kindertreff (für Kinder von 6-11 Jahren):
Dienstag-Freitag, jeweils 14:30 bis 17:00 Uhr
Samstag geschlossen

Jugendtreff (von 12-16 Jahren):
Dienstag-Freitag, jeweils 17:00 bis 19:30 Uhr
Samstag geschlossen

 

Unser Angebot kann derzeit nicht ohne Anmeldung genutzt werden.
Trotzdem heißt es weiterhin: einfach vorbeikommen! Eine Anmeldung könnt ihr auch vor Ort machen. Alle Infos findet ihr in unserer Übersicht der Corona-bedingten Änderungen.
 

Eure Ansprechpartnerinnen für den Kinder- sowie auch für den Jugendtreff:
Luzia Winterholler und Ricca Meyer | Tel. 089-51262863 | tatz(at)feierwerk(dot)de

Gefördert von:

Feierwerk unterstützen

Als gemeinnütziger Verein für junge Kunst, Musik und Kultur finanzieren wir uns hauptsächlich über Zuschüsse, Spenden und Einnahmen aus Veranstaltungen. Wenn du unseren Beitrag zur Förderung der jungen Kultur in München wertvoll findest und die Möglichkeit hast, uns zu unterstützen, freuen wir uns gerade in Zeiten wie diesen über deine Spende (über Paypal / per Überweisung) an unseren Förderverein oder über deine Mitgliedschaft in unserem Förderverein.