Do 20.04.2017

Sunny Red

Beginn: 23:00 Uhr

AK: 5,00 Euro

///GHOSTTOWN

Von Dub zu Drum and Bass, über Dubstep zu Grime, über Garage zu Jungle: experimentelle Bassmusik ohne Genregrenzen. Mehrere Münchner DJs haben sich genau das zu Herzen genommen und heizen nach den Raves des Spätsommers nun der lokalen Clubkultur ein. Zudem werden zum ersten Mal eigene Produktionen demnächst erscheinender EPs präsentiert. Ein Fest für alle Liebhaber der tiefen Frequenzen und schnellen Breaks.

Line-Up:
Brootworth
Sangeet
Kelburrt
Rompa

^^ Zum Seiten Anfang ^^

Feierwerk unterstützen

Als gemeinnütziger Verein für junge Kunst, Musik und Kultur finanzieren wir uns hauptsächlich über Zuschüsse, Spenden und Einnahmen aus Veranstaltungen. Wenn du unseren Beitrag zur Förderung der jungen Kultur in München wertvoll findest und die Möglichkeit hast, uns zu unterstützen, freuen wir uns gerade in Zeiten wie diesen über deine Spende (über Paypal / per Überweisung) an unseren Förderverein oder über deine Mitgliedschaft in unserem Förderverein.