Mi 29.09.2021

Technikum

Einlass: 19:00 Uhr | Beginn: 20:00 Uhr

VVK: 25,00 Euro zzgl. Gebühren

Nachholtermin für den 10.02.2021. Tickets behalten Gültigkeit.

Where the Gloom Becomes Sound Europa 2021

Präsentiert von

TRIBULATION

Stil: Metal, Rock | Heimat: Arvika, Schweden

TRIBULATION

TRIBULATION sind eine 2001 gegründete Death Metal-Band aus Arvika in Schweden. Übersetzt bedeutet der Bandname so viel wie Trübsal, doch diese sucht man hier vergebens, denn der Sound und die Musik von TRIBULATION orientieren sich an Bands wie "Morbid Angel" und "Autopsy" und sind geprägt von Texten der Horrorliteratur. In 2001 noch unter dem Namen "Hazard" (Gefahr) gegründet, veröffentlichte die Band zeitnah die Demos, ehe dann die Umbenennung in TRIBULATION folgte. "The Horror“ war das erste Full Length-Album, welches in 2009 via Pulverised Records erschien. Vom Sound noch roh und brachial, erspielte sich die Band sehr schnell eine treue und breite Fangemeinde. Bis heute erschienen weitere Alben und in 2019 auch das Live-Album "Alive & Dead at Södra Teatern“, mit welchem die Band beweist, wie atmosphärisch und energiegeladen ihr Sound geworden ist und wie er sich weiterentwickelt hat. Passend zur Tour erscheint im Januar 2021 auch das fünfte und titelgebende Album "Where The Gloom Becomes Sound“ –Wild und fantasievoll, etwas das den Hörer auf eine nächtliche Reise mitnimmt! (Quelle: Full Force Concerts)


BØLZER

Stil: Black Metal, Death Metal | Heimat: Zürich, Schweiz

BØLZER

BØLZER ist eine Death- und Black Metal-Band aus der Schweiz. Zuletzt veröffentlichten sie die EP "Lese Majesty". (Quelle: Feierwerk)


MOLASSESS

Stil: Rock | Heimat: Niederlande

MOLASSESS

MOLLASSESS werden ihr neues Album "Through the Hollow" im Oktober 2020 eröffnen. Die Occult-Rock-Band aus den Niederlanden hat sich zum Großteil aus Ex-Mitgliedern der Band "The Devil’s Blood" zusammengeschlossen. (Quelle: Feierwerk)


^^ Zum Seiten Anfang ^^

Feierwerk unterstützen

Als gemeinnütziger Verein für junge Kunst, Musik und Kultur finanzieren wir uns hauptsächlich über Zuschüsse, Spenden und Einnahmen aus Veranstaltungen. Wenn du unseren Beitrag zur Förderung der jungen Kultur in München wertvoll findest und die Möglichkeit hast, uns zu unterstützen, freuen wir uns gerade in Zeiten wie diesen über deine Spende (über Paypal / per Überweisung) an unseren Förderverein oder über deine Mitgliedschaft in unserem Förderverein.