Navigation
search

Sa 30.03.2019

Kranhalle

Tickets kaufen

Einlass: 20:30 Uhr | Beginn: 21:00 Uhr

VVK: 22,50 Euro zzgl. Gebühren Eintritt siehe Abendkasse

KATZENCLUB

Party- & Konzerthighlights für die schwarzbunte Szene in München, Bayern und Süddeutschland!

Aktuelle & neue Strömungen und Ideen treffen auf die Klassiker aus 30 Jahren Schwarzer Szene (z.B. Esterhofen, Pulverturm, ...) und anderen aktuellen & vergangenen Kult-Orten mit wechselnden DJs, Special Guests, visuelle Kunstinstallationen & Live Acts. Wir verstehen uns als offenes, interaktives Konzept – von und für Szeneleute – in dem die kreativen Kräfte zusammenarbeiten, und neue Ideen & Visionen umgesetzt werden!

Electro – Industrial – Gothic – Wave – EBM – 80s & 90s – Mittelalter – Dark Folk – Metal – Batcave – Postpunk – Noise – Ritual – Minimal – Angstpop – Indietronics

SHE PAST AWAY

Stil: Postpunk, Gothic | Heimat: Bursa, Türkei

SHE PAST AWAY

Wenn SHE PAST AWAY (Fabrika-Records) die Bühne betreten wird es magisch. Das gilt erst recht wenn sie ein neues Album releasen. SHE PAST AWAY gastiert im Rahmen des Katzenclubs mit ihrem neuen umwerfenden Dark Wave-Sound mit türkischen Lyrics & voller postromantischer Tiefe, der sich hinter den „Großen“ der Szene ("The Cure", "Joy Division", "Siouxsie & the Banshees", "The Sisters Of Mercy") wahrlich nicht verstecken braucht, was Substanz und Eingängigkeit angeht. Ein echtes Highlight! (Quelle: Veranstalter)


SELOFAN

Stil: Wave | Heimat: Griechenland

Mit „Give Me A Reason“ hat SELOFAN eine der Clubhymnen 2018 geschrieben; erschienen auf ihrem fünften Studio Album „VITRIOLI“. Inspiriert vom Underground-Sound der achtziger Jahre, wirkt ihre Musik dabei stets bedrohlich unterkühlt, gleichzeitig aber auch warm & voller Romantik. SELOFAN hat mit Fabrika-Records ein Kultlabel geschaffen, deren Family ("Lebanon Hanover", "Kaelen Mikla" u.v.a.) einen nahezu unglaublichen Output an Qualitätsmusik hat. Beachtlich! (Quelle: Veranstalter)


^^ Zum Seiten Anfang ^^