search

Die Vier Sprungbrett-Finalisten im Interview

Victoryaz, Color Comic, Quirinello und Sellout Boys heißen die vier Bands, die um den Titel "Münchner Band des Jahres 2019" spielen.

Vicky, Frontfrau und Namenspatronin der Band Victoryaz hatte auf Marias Frage, ob bei ihr die Vorfreude oder die Nervosität vor dem Auftritt beim Finale überwiegt, sofort eine Antwort:

Wieso haben es Color Comic verdient Münchner Band des Jahres zu werden? Martin und Maxi waren sich einig: Quirinello Songs entstehen als Sound-Bastelei in Quirins Schlafzimmer. Zusammen mit Drummer Yannik hat er Maria erzählt, wie es dazu kam, dass es die Songs aus dem Schlazimmer hinaus auf die Bühne geschafft haben: Tiefstapeln ist nicht so ihr Ding - Luigi und Levi von den Sellout Boys haben im Interview nur wenig über ihre Pläne zur Eroberung der Welt verraten. Was man ihnen bieten müsste, damit sie ihre Seele verkaufen, ist allerdings kein Geheimnis:

Folgt uns

Feierwerk unterstützen

Als gemeinnütziger Verein für junge Kunst, Musik und Kultur finanzieren wir uns hauptsächlich über Zuschüsse, Spenden und Einnahmen aus Veranstaltungen. Wenn du unseren Beitrag zur Förderung der jungen Kultur in München wertvoll findest und die Möglichkeit hast, uns zu unterstützen, freuen wir uns gerade in Zeiten wie diesen über deine Spende (über Paypal / per Überweisung) an unseren Förderverein oder über deine Mitgliedschaft in unserem Förderverein.