search

NAHAUFNAHME im März mit Henri von Tubbe

In Folge 24 der Nahaufnahme geht es außerdem um das Patriarchat, Geschlechterrollen in anderen Kulturen und Henris Katze.

Was bedeutet Männlichkeit?

Darüber haben Esther Diestelmann und Julia Viechtl mit Henri von der Band Tubbe gesprochen.

Befragt man Wikipedia, dann heißt die platte Antwort: körperliche Größe, eine ausgeprägte Muskulatur, Entscheidungsstärke etc. – eine gesellschaftliche Konstruktion, die dazu führt, dass sich viele Menschen schlecht fühlen, weil sie dem nicht entsprechen. Henri hat eine Transition zum Mann hinter sich. Für ihn war Bartwuchs auf jeden Fall ein sehnlicher Wunsch. In dem Moment, als Haare wuchsen und Muskeln kamen, begann er sich selbst schön zu finden – zum ersten Mal in seinem Leben.

In Folge 24 der Nahaufnahme geht es außerdem um das Patriarchat, Geschlechterrollen in anderen Kulturen und Henris Katze.

 

Live: jeden ersten Samstag im Monat 21 - 22 Uhr auf Radio Feierwerk 92.4 Nachzuhören auf Spotify (plus Playlist), iTunes und Podigee.

Kontakt: nahaufnahme(at)feierwerk.de oder bei Instagram: nahaufnahme_podcast

Folgt uns

Feierwerk unterstützen

Als gemeinnütziger Verein für junge Kunst, Musik und Kultur finanzieren wir uns hauptsächlich über Zuschüsse, Spenden und Einnahmen aus Veranstaltungen. Wenn du unseren Beitrag zur Förderung der jungen Kultur in München wertvoll findest und die Möglichkeit hast, uns zu unterstützen, freuen wir uns gerade in Zeiten wie diesen über deine Spende (über Paypal / per Überweisung) an unseren Förderverein oder über deine Mitgliedschaft in unserem Förderverein.