NAHAUFNAHME im Mai mit TIGER TIGER

Nahaufnahme #26: Isolation durch Mutterschaft

 

Von der Außenwelt isoliert - dieses Gefühl lernen wir alle gerade kennen. Corona sei Dank.

Frauen, die ein Kind auf die Welt gebracht haben, durchleben diese Emotion auch ohne Corona. Deshalb haben Julia Viechtl und Esther Diestelmann für die Mai-Ausgabe der Nahaufnahme mal wieder zum Hörer gegriffen und die Musikerin und Bookerin Tiger Tiger angerufen.

Unser Thema: Isolation durch Mutterschaft. Weil das Muttersein im künstlerischen Kontext kaum vorkommt, hat Conni mit ihrer Freundin Su Steinmassl eine Ausstellung im Cucurucu geplant. Die kann man jetzt zwar nicht mehr vor Ort besuchen, aber virtuell. Darüber haben wir gesprochen, genauso wie über das Patriachat und wie Conni zur Feministin wurde.

 Live: jeden ersten Samstag im Monat 21 - 22 Uhr auf Radio Feierwerk 92.4

Nachhören: Spotify (plus Playlist), iTunes und Podigee.

Kontakt: nahaufnahme(at)feierwerk(dot)de oder bei Instagram: nahaufnahme_podcast

Folgt uns

Feierwerk unterstützen

Als gemeinnütziger Verein für junge Kunst, Musik und Kultur finanzieren wir uns hauptsächlich über Zuschüsse, Spenden und Einnahmen aus Veranstaltungen. Wenn du unseren Beitrag zur Förderung der jungen Kultur in München wertvoll findest und die Möglichkeit hast, uns zu unterstützen, freuen wir uns gerade in Zeiten wie diesen über deine Spende (über Paypal / per Überweisung) an unseren Förderverein oder über deine Mitgliedschaft in unserem Förderverein.