search

Sozialpädagogen (w/m/d) als Treffleitung für den Nachbarschaftstreff

zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit (19,5 h/Woche, in Absprache bis zu ca. 23 h/Woche)

Feierwerk ist eine gemeinnützige Organisation im Bereich Kinder- und Jugendkulturarbeit. Wir betreiben in München u.a. stadtweite jugend- und szenekulturelle Einrichtungen, stadteilorientierte Freizeiteinrichtungen für Kinder, Jugendliche und Familien, ein lokales Kinder-, Jugend- und Szeneradio, ein Mehrgenerationenhaus und einen Nachbarschaftstreff.

Für unseren Nachbarschaftstreff im Münchner Stadtteil Sendling-Westpark suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit (19,5 h/Woche, in Absprache bis zu ca. 23 h/Woche) einen

Sozialpädagogen (w/m/d) als Treffleitung für den Nachbarschaftstreff

Die Aufgaben:

  • Selbstständige Organisation und Durchführung des Nachbarschaftstreffs
  • Ermittlung der Bedarfe der Bürgerinnen und Bürger im Quartier
  • Anregung von Eigeninitiative aus der Anwohnerschaft
  • Unterstützung und Begleitung bei der Umsetzung von Ideen und Angeboten aus der Anwohnerschaft
  • Förderung von Bürgerschaftlichem Engagement
  • Schaffung eines selbsttragenden Nachbarschaftsnetzes
  • Vernetzung mit allen relevanten Akteuren im Sozialraum

 

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium als Sozialpädagoge (w/m/d)
  • Erfahrung in der quartiersbezogenen Bewohnerarbeit
  • Erfahrung in der Senior*innenarbeit ist von Vorteil
  • Interesse an der Arbeit mit unterschiedlichen Zielgruppen
  • Kontaktfreudiges und sicheres Auftreten
  • Konfliktfähigkeit
  • Engagierte, innovative Persönlichkeit mit guten kommunikativen und organisatorischen Fähigkeiten
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten
  • Eine selbstständige Arbeitsweise sowie ausgezeichnete Teamfähigkeit

 

Wir bieten ein vielseitiges und abwechslungsreiches Arbeitsfeld mit Gestaltungsspielraum und großer Eigenverantwortung. Des Weiteren bietet das Feierwerk eine gute Arbeitsatmosphäre sowie erfahrene Teams in unterschiedlichen Bereichen. In Absprache sind ggf. einige Wochenarbeitsstunden mehr möglich. Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den TvÖD.

 

Ihre Bewerbung:
Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse etc.) mit Angabe des möglichen Eintrittstermins und der Gehaltsvorstellung per Email an: Herr Daniel Bauer, Personalabteilung, chance(at)feierwerk(dot)de.

 

Stellenanzeige als PDF als Download