Navigation
search

Stellvertretende Chefredaktion

für Radio Feierwerk (w/m/d) (Beginn: ab sofort)

Wir suchen für unser lokales Kinder-, Jugend- und Szeneradio „RADIO FEIERWERK“ ab sofort eine

 

STELLVERTRETENDE CHEFREDAKTION (m/w/d)

 

Ihre Aufgaben:

  • Sicherstellung eines optimalen, reibungslosen und ansprechenden Sendebetriebs
  • Leitung eines Teams aus ca. sieben Mitarbeiter*innen sowie eine hohe Anzahl an Ehrenamtlichen
  • Medienpädagogische Betreuung der Kinder- und Jugendredaktion
  • Aus- und Fortbildung von Volontär*innen und Praktikant*innen
  • Redigieren von Manuskripten und Schlussredaktion
  • Programmplanung und -entwicklung von Radio Feierwerk
  • Recherchieren, Verfassen und Produzieren von Hörfunkbeiträgen, Texten und crossmedialen Beiträgen
  • Sendeleitung und Betreuung der ehrenamtlichen Sendungsmacher
  • Projekt- und Eventmanagement (insb. Konzeption, Kalkulation, Organisation und Leitung von medienpädagogischen Veranstaltungen und Schulworkshops sowie Sommerfreizeitprogramm)

 

Ihr Profil:

  • Journalistische Ausbildung und/oder Studium
  • Fundierte redaktionelle Erfahrung im Hörfunk, bevorzugt mit Führungserfahrung
  • Medienpädagogische Erfahrung und Freude an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • Interesse an kinder- und jugendrelevanten sowie Szene-Themen und Popkultur
  • Erfahrung mit Audiobearbeitungssoftware, bevorzugt mit DigAS
  • Beherrschen von neuen Medien und trimedialer Arbeit
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten (etwa einmal monatlich auch Wochenendarbeit)
  • Sehr gute Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Sehr strukturierte, kreative, selbstständige und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Zuverlässigkeit und Eigeninitiative
  • Hohe Belastbarkeit und souveräne Entscheidungsfähigkeit auch unter Druck
  • Textsicheres Deutsch und Englisch in Wort und Schrift
  • Sicherer Umgang mit MS Office

 

Arbeitszeit: 30-35 Std./Woche (nach Vereinbarung bei der Einstellung)

 

Wir bieten ein vielseitiges und abwechslungsreiches Arbeitsfeld mit Gestaltungsspielraum und großer Eigenverantwortung in angenehmer Arbeitsatmosphäre. Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den TvÖD.

 

Aussagekräftige Bewerbungen mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung bitte schriftlich (Post/E-Mail) an:
Feierwerk e. V., Daniel Bauer, Hansastr. 39–41, 81373 München, chance(at)feierwerk(dot)de

 

Stellenanzeige als PDF Download