search

Pressemitteilung vom 09.01.2020

"Du bist anders, du bist gut"

Familienexpertin Nora Imlau liest am 04.02. in München aus ihrem neuen Buch

Mehr Lebensfreude, mehr Begeisterung – aber auch mehr Traurigkeit und Wut. Manche Kinder sind einfach anders als andere und kennen von ihren Gefühlen nur die Extremvariante. Wie schaffen es Eltern, mit dieser Herausforderung umzugehen und dabei auch die eigenen Kraftreserven nicht aus den Augen zu verlieren? Nora Imlau, Mutter von vier Kindern, Journalistin und Bestsellerautorin für Familienfragen kommt am Dienstag, den 04.02.2020 in die Feierwerk Funkstation im Domagkpark und liest aus ihrem neuen Buch "Du bist anders, du bist gut - Gefühlsstarke Kinder beim Großwerden begleiten". Sie teilt ihre Erfahrungen, hört zu und beantwortet Fragen aus dem Publikum. Für die Feierwerk Funkstation als Ort ihrer Lesung in München hat sich die angesagte Autorin entschieden, weil diese mit ihren Freizeit-, Bildungs-, Beratungs- und Informationsangeboten für junge Familien einen stimmigen Kontext bietet.  

Für Kinder mit außergewöhnlichem, extremem Temperament prägte Nora Imlau, orientiert an Mary Sheedy Kurcinka's "Spirited Children", den Begriff "Gefühlsstarke Kinder". Ihre Botschaft: Diese Kinder sind nicht „gestört“ oder „krank“. Ihre Gefühlsstärke ist einfach nur eine besondere Spielart der ganz normalen Persönlichkeitsentwicklung. Ermutigend und bestärkend erklärt Nora Imlau in ihrem Bestseller "So viel Freude, so viel Wut" und dem Folgeband "Du bist anders, du bist gut“, warum gefühlsstarke Kinder so sind, wie sie sind. Mit vielen praktischen Bespielen zeigt Nora Imlau hilfreiche Lösungsansätze, wie Eltern die Fähigkeit ihrer Kinder zur Selbstregulation stärken können, ohne dabei selbst vor Überforderung auszurasten.

"Die Lesung einer der bekanntesten Familienexpertinnen in Deutschland ist das erste Highlight des neuen Jahres in unserem Familienprogramm", freut Katrin Pischetsrieder, die Leiterin der Feierwerk Funkstation. "Die vielen jungen Mütter und Väter aus dem Domagkpark finden bei uns viele Angebote, wo sie einfach einmal eine schöne Zeit haben, ohne selbst großartig etwas organisieren zu müssen. Parallel dazu sind wir immer für Fragen und Probleme ansprechbar. Viele dieser Fragen stellen sich den Familien oft in ähnlicher Weise. Diese greifen wir auf, zum Beispiel mit einem Info-Frühstück, in einer Workshop-Reihe oder mit diesem Abend mit Nora Imlau."

LESUNG UND GESPRÄCH MIT NORA IMLAU:
Dienstag 04.02.2020
Einlass: 18:30 Uhr - Beginn: 19:00 Uhr
VVK: 12,00 Euro zzgl. Gebühr – AK: 14,00 Euro
 

Rückfragen an: Julia Irländer || E-Mail: julia.irlaender(at)feierwerk(dot)de || Tel. 089 – 72 488 – 130 

Pressemitteilung Du bist anders, du bist gut vom 09.01.2020 als PDF Download