search

Pressemitteilung vom 29.10.2019

Kino-Abend und Kreativ-Werkstatt

Der Feierwerk Nachbarschaftstreff erweitert im Herbst erneut sein Angebot

Der Feierwerk Nachbarschaftstreff in der Badgasteiner Straße 5 hat sich inzwischen längst zu einem Ort der Begegnung und des nachbarschaftlichen Miteinanders entwickelt, und sein Programm wächst stetig: Zwei neue Projekte starteten im Oktober und ergänzen dauerhaft das abwechslungsreiche Angebot. Neben den Stammgruppen und den offenen Sprechzeiten am Mittwoch und Donnerstag, an denen die Treffleitung die Nachbar*innen von 15 bis 18 Uhr zum Nachbarschafts-Café empfängt, dürfen sich alle Interessierten über folgende neuen Aktivitäten freuen:  

Mitte Oktober öffnete die Kreativ-Werkstatt für Klein & Groß zum ersten Mal ihre Tore. Sowohl Kinder als auch Erwachsene können hier nun einmal im Monat (immer an einem Freitag von 15 bis 18:30 Uhr) verschiedenste Kreativtechniken ausprobieren, basteln, werkeln und malen. Kinder ab 3 Jahren finden in der Schnippelwerkstatt das passende Bastelangebot. Die KreativWerkstatt bietet jede Menge Raum für Kreativität und Fantasie, dabei steht an jedem Termin eine andere Technik im Vordergrund. Am Freitag, den 29. November werden unter dem Motto „Lichterzauber“ aus Gläsern, kleinen Flaschen, MiniLichterketten und weiteren Bastel-Utensilien bezaubernde Tisch- und Windlichter gestaltet. Zwei Wochen später, am 13. Dezember verwandelt sich der Nachbarschaftstreff in eine Weihnachtswerkstatt, in der Klein und Groß gemeinsam einzigartige Weihnachtsdekorationen kreieren können.

Außerdem findet von nun an regelmäßig einmal im Monat (immer an einem Mittwoch ab 18:30 Uhr) „Film ab!“, der Kinoabend im Nachbarschaftstreff, statt. Denn was gibt es in der kalten Jahreszeit schöneres, als gemeinsam Filme anzuschauen, sich darüber auszutauschen und den Abend in geselliger Runde gemütlich ausklingen zu lassen? Der Eintritt ist frei und für Popcorn ist gesorgt! Die nächsten Termine sind der 20. November sowie der 11. Dezember. Welcher Film gezeigt wird, lässt sich einfach telefonisch (0151 65477960) oder per Email (nachbarschaftstreff(at)feierwerk(dot)de) im Nachbarschaftstreff erfragen.  

Neben den neuen Angeboten im Herbst finden natürlich auch weiterhin die regelmäßigen Angebote statt:

- die Spielgruppe Sonnenkäfer (montags von 10 bis 12 Uhr)
- Stricken & More (jeden 1. und 3. Donnerstag im Monat von 10 bis 13 Uhr)
- Weißwurstfrühstück (einmal im Monat mittwochs, nächsten Termine: 06.11. + 04.12. jeweils von 10 – 11:30 Uhr)
- das Nachbarschafts-Café (mittwochs und donnerstags von 15 bis 18 Uhr)
- das Sonntags-Café (sonntags von 14 bis 20 Uhr)
- der idonesische Familientreff „Grup Keluarga“ (1. Samstag im Monat von 10:30 bis 14:00 Uhr)
- die Lokalgruppe „Zusammenleben Willkommen“ (ehemals „Flüchtlinge Willkommen“, bisher in der Hinterbärenbadstraße)
- die Herzöffnungs-Meditation (donnerstags von 19 bis 20 Uhr)

Rückfragen gerne an: Julia Irländer || E-Mail: julia.irlaender(at)feierwerk(dot)de || Tel. 089 – 72 488 – 130 


Pressemitteilung
Kino-Abend und Kreativ-Werkstatt im Feierwerk Nachbarschaftstreff vom 29.10.2019 als PDF Download