search

Pressemitteilung vom 30.11.2018

Weihnachtszeit im Feierwerk Nachbarschaftstreff

… am 12.12. wird gebastelt und gebacken, und am 18.12. gefeiert!

Die Weihnachtszeit ist doch die schönste Zeit. Doch im ganzen Alltags- und Geschenkekauf-Stress ist es manchmal gar nicht so einfach, sich in besinnliche Stimmung zu versetzen. Abhilfe leistet in diesem Jahr der Feierwerk Nachbarschaftstreff in der Badgasteiner Straße: Dort wird großen wie kleinen Nachbar*innen einiges geboten, um die Vorweihnachtszeit so richtig zu genießen:  

BASTELN UND BACKEN AM 12. DEZEMBER

Am Mittwoch, den 12. Dezember öffnet der Feierwerk Nachbarschaftstreff seine Türen für alle großen und kleinen Nachbarinnen und Nachbarn, die gerne Teig rühren oder kneten, das Plätzchen backen lieben oder ein kleines Weihnachtsgeschenk basteln möchten. In geselliger Runde ist Backen und Basteln sowieso viel schöner als allein daheim. Und Weihnachten ohne Plätzchen und Weinachts-Deko ist doch wie Ostern ohne Eier bemalen und suchen! Backzutaten, Rezepte, Bastelideen und Bastelmaterial sind vorhanden. Also: Schürze an und vorbeikommen! 

 

 

WEIHNACHTSFEIER AM 18. DEZEMBER

Am Dienstag, den 18. Dezember wird die vorweihnachtliche Hektik aus der Badgasteiner Straße ausgesperrt und das Nachbarschafts-Café erstrahlt für alle großen und kleinen Nachbarinnen und Nachbarn im weihnachtlichen Glanz. Bei Früchtepunsch, Plätzchen und Lebkuchen lässt es sich gut singen, erzählen, vorlesen, basteln und ratschen. Spätestens dann kommt weihnachtliche Stimmung auf, und Heiligabend kann kommen. Vielleicht lernt man so auch noch gleichzeitig neue Leute in der Nachbarschaft kennen, die man sonst nur im Vorbeigehen auf der Straße trifft.

STRICKEN & MORE AM 6. UND 20. DEZEMBER

Loops, Socken, Hasen und kleine Engel – Jeden ersten und dritten Donnerstag im Monat (10:00 bis 13:00 Uhr) wird im Feierwerk Nachbarschaftstreff gestrickt, gehäkelt, genäht und gefilzt. Alle, die Lust auf kreatives Handarbeiten und regen Austausch haben, sind hier gern gesehen. Denn bei dieser kunterbunten Runde wird nicht nur handwerklich gearbeitet. Man gibt sich gegenseitig Tipps, tauscht sich aus und freut sich immer über Zuwachs, egal in welchem Alter. Und natürlich wird es auch hier im Dezember festlich: Bei Früchtepunsch, Plätzchen und Lebkuchen macht das Stricken und Ratschen gleich doppelt so viel Spaß.

Der Feierwerk Nachbarschaftstreff freut sich auf neue (und natürlich auch alte) Gesichter, um mit seinen Nachbarinnen und Nachbarn die Vorweihnachtszeit zu genießen. Die Teilnahme an allen Veranstaltungen ist kostenlos.

Feierwerk Nachbarschaftstreff (Badgasteiner Straße 5, 81373 München)
- Basteln und Backen, Mittwoch, 12.12. von 15:00 bis 18:00 Uhr
- Weihnachtsfeier, Dienstag, 18.12. von 15:00 bis 18:00 Uhr
- Stricken & More, jeden 1. und 3. Donnerstag im Monat, jeweils von 10:00 bis 13:00 Uhr


Rückfragen gerne an:
Julia Irländer || E-Mail: julia.irlaender(at)feierwerk(dot)de || Tel. 089 – 72 488 – 130

Pressemitteilung Weihnachtszeit im Feierwerk Nachbarschaftstreff vom 30.11.2018 als PDF Download