Navigation
search

Bundesfreiwilligendienst im Jugendbereich der Südpolstation

(nächster Beginn: Herbst 2019)

Für unser Team suchen wir jeweils zum September/Oktober

Freiwillige (Bundesfreiwilligendienst) für Jugendmedienprojekt PC-Pool

Du arbeitest im Bundesfreiwilligen Dienst im offenen Bereich eines Jugend-Medienprojektes mit Kindern und Jugendlichen im Alter von 12 - 23 Jahren. Über die verschiedensten Medien im Freizeitbereich, wie Computer (Animation, Musik, Fotografie, Bildbearbeitung (Photoshop) sozialen Netzwerken), Kicker, Billard, oder auch Konsole sind wir in Kontakt mit unseren jungen Besucher*innen und können so unsere Unterstützung anbieten. Hierzu zählen unter anderem die Beratung in allen Lebenslagen, Bewerbungen schreiben, Projekte und Veranstaltungen mitorganisieren und durchführen u.v.m. Ein weiterer, kleinerer Bereich in der Arbeit des/r Bundesfreiwilligendienstler/in sind Verwaltungsarbeiten, Botengänge, kleinere Hausmeistertätigkeiten.

Persönlich überzeugst Du durch:
Du solltest Dich gerne sozial engagieren, selbstständig arbeiten, volljährig sein und mit Jugendlichen etwas unternehmen wollen. Eine gewisse Affinität für Computer und graphisches Gestalten ist von Vorteil, da wir oft mit Computern arbeiten (z.B. Plakate entwerfen / Trickfilme produzieren, Musik komponieren)

Einsatzort:
PC-Pool FEIERWERK Südpolstation, Jugend-Medienprojekt München Neuperlach-Süd, Gustav-Heinemann-Ring 19

Die Einsatzzeit:
In der Regel 12 Monate, es können aber auch kürzere Einsatzzeiten (mindestens 6 Monate) vereinbart werden.

Wir freuen uns über Deine Bewerbung.

Gerne kannst Du im Vorfeld vorbeischauen und Dir selbst von unserer Einrichtung einen ersten Eindruck verschaffen.

 

Aussagefähige Bewerbungen nur schriftlich per E-Mail an Feierwerk e.V. Personalstelle bewerbung(at)feierwerk(dot)de 

Auskünfte nur zur zu dieser Stelle unter Tel. 089/46088604 (Andreas Albrecht) 

 

Stellenbeschreibung als PDF