Navigation
search

Bundesfreiwilligendienst in der "Funkstation" (Schwabing-Freimann)

(nächster Beginn: September/Oktober 2020)

In der „Funkstation“, unserem Haus für Kinder, Jugendliche & Familien bieten wir jedes Jahr einen Platz für einen

FREIWILLIGEN (w/m/d)

im Rahmen eines Bundesfreiwilligendienstes.

Die Einrichtung in Schwabing-Freimann bündelt offene Kinder- und Jugendarbeit sowie Freizeit- und Beratungsangebote für Familien unter einem Dach. Der Schwerpunkt liegt auf kultureller Bildung.

Deine Aufgabe:
Auf Dich warten spannende Tätigkeiten rund um ein breitgefächertes Programm aus künstlerisch-gestalterischen, medienpädagogischen sowie sportlichen Angeboten. Du wirst Projekte und Veranstaltungen mitorganisieren und durchführen. Darüber hinaus fallen diverse Hintergrundarbeiten an, etwa Büro- und Verwaltungstätigkeiten oder im Bereich Öffentlichkeitsarbeit. In der Funkstation sind handwerkliches Geschick und Kreativität gleichermaßen gefragt.

Dein Profil:

  • Eine offene, selbstbewusste Persönlichkeit
  • Erfahrung in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen oder Familien
  • Einsatzfreude und Flexibilität
  • Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Teamgeist und Integrationsfähigkeit

 

Wir bieten:

  • Ein angenehmes, inspirierendes Arbeitsklima in einem lebendigen Kinder- und Jugendkulturbetrieb mit einem jungen, interdisziplinären Team
  • Ein abwechslungsreiches Aufgabenfeld mit Gestaltungsspielraum und Entwicklungsmöglichkeit
  • Leistungen nach den Regeln des Bundesfreiwilligendienstes

 

Einsatzort: Margarete-Schütte-Lihotzky-Straße 36

Einsatzzeit:
In der Regel 12 Monate, es können aber auch kürzere Einsatzzeiten (mind. 6 Monate) vereinbart werden.

Höchstalter:
< 25 Jahre

 

Aussagekräftige Bewerbungen per E-Mail an Herrn Daniel Bauer, bewerbung(at)feierwerk(dot)de

Informationen (nur zu dieser Stelle) unter Tel. 089/72488-320 (Katrin Pischetsrieder)

 

Stellenbeschreibung als PDF-Download