search

LIVESTREAM Szene-Programm: Fr 21 - Sa 7 Uhr & Sa 12-24 Uhr

Beats’n‘Books

Sendetermine: Jeden 2. Samstag im Monat von 18-19 Uhr

Hier hört ihr Beats’n‘Books. Hier geht´s um Popliteratur und die passende Musik.
Ich zeige Szene, weil ich Inszenierungen liebe.
Mit dem Feierwerk verbindet mich, dass wir beide independent sind.
Anders ist gut, weil es den eigenen Lebenssinn in Frage stellt.  

 

BABEL FM

Sendetermin: Jeden ersten Freitag im Monat von 21-22 Uhr

Politik, Gesellschaft, Popkultur
Wir zeigen euch Münchens Musikszene, nehmen euch mit auf Konzerte, stellen euch Graphic Novels und Bands vor, stellen Fragen zu Gesellschaft, Politik und Kultur in der schönsten Stadt der Welt. 

Mehr zur Sendung und letzte Sendung zum Nachhören

 

BOARDER CORNER

Sendetermine: 1., 2. + 3. Samstag im Monat 13-15 Uhr

Hier hört ihr Neues und Altbewährtes aus der Hardrock- und Metalszene. 
Ich zeige Szene, weil die Boarder Corner die härteste Show der Stadt ist und das seit 20 Jahren. 
Mit dem Feierwerk verbindet mich ein Großteil meines Lebens – ich habe bereits 1996 bei Radio Feierwerk angefangen – und zahlreiche legendäre Konzerte und Festivals, die mir immer in Erinnerung bleiben werden. 
Anders ist gut, weil Mainstream jeder kann ;-)

Moderation: Janet | boardercorner(at)feierwerk(dot)de 

Außerdem findet ihr Boarder Corner auch auf Facebook

Playlist einer vergangenen Sendung

BOUNTY RADIO

Sendetermin: Jeden 4. Samstag von 13-14 Uhr

Einmal im Monat stellt Wouter Schoutteten aktuelle elektronische Tanzmusik aus aller Welt vor. Die Sendung wird in englischer Sprache moderiert und wird vom belgischen Sender Quindo als Vorproduktion zugeliefert. 

Außerdem findet ihr Bounty Radio auch auf Instagram.

COMING IN HOT

Sendetermine: Jeden 2. und 4. Samstag von 21–23 Uhr

Hier hört ihr „Coming in Hot“, Munichs finest Reggae Radio Show. 
Wir zeigen Szene, weil wir, Selector K (Nicetime International), I’n’I Dubwise, Roots Iration, sowie Ereni Christine, Nina Alverdes & Ursula „Munchy“ Munch, seit vielen Jahren musikalische Brücken zwischen Oberbayern auf der einen, sowie Jamaika, UK und dem Rest der weltweiten Reggae-Diaspora auf der anderen Seite schlagen. Dabei decken wir sowohl chronologisch (von den frühen 60ern bis heute), als auch inhaltlich alle Unterarten des Reggae ab.
Mit dem Feierwerk verbindet uns eine langjährige, z.T. fast schon 20-jährige, Veranstaltungs-, Feier- und Sendungs-Kultur (Dubtown & Fire, Basskafe, Basshouse, Rub-A-Dub Madness, Roots & Rub-A-Dub Conference etc.).
Anders ist gut, weil wir unterschiedlichste Spielarten des Reggae bedienen und immer schon bedient haben. Nur durch Unterscheidung und Individualität kann Facettenreichtum wie der globale Reggae-Kosmos entstehen.

Moderation: Verena Peinköfer, Nina Alverdes und Thomas Eschenröder 

Außerdem findet ihr Coming in Hot auch auf Facebook.

DEFIBRILLATOR

Sendetermine: Jeden 1. + 5. Samstag im Monat von 23-24 Uhr

Alles rund um elektronische Musik. Der unmoderierte Musikmix soll auf lange Nächte in Clubs mit elektronischer Musik vorbereiten. 

DREIJAHREWACH

Sendetermin: Jeden 3. und 5. Samstag im Monat von 21-22 Uhr

Eveline Kubitz und Barbara Sabel sind Mamas, Freundinnen, Partnerinnen, Frauen, Kreativköpfe und so vieles mehr. Mit spannenden Gästen sprechen sie in diesem Radio Feierwerk Podcast darüber, wie man diese Facetten im Abenteuer Familie erhalten und ausleben kann. Über das (Über-)Leben mit Kindern und wie ein friedliches Miteinander voller Leichtigkeit gelingen kann.

Ihr findet uns außerdem auf www.dreijahrewach.de und auf Instagram.

Letzte Sendung nachhören:

EINER GEHT NOCH

Sendetermine: Jeden 1. Samstag im Monat 22-23 Uhr und jeden 4. Samstag im Monat von 23–24 Uhr 

Der ausgewählte Redaktionsmix bis Mitternacht.

FRISCHFLEISCH

Sendetermin: Jeden 5. Samstag 22-23 Uhr und jeden Sonntag von 17 bis 18 Uhr auf DAB+

Vom Erzeuger direkt auf den (Platten-) Teller. Wir präsentieren euch die besten und neuesten Tracks aus der letzten Woche. Frisch ausgewählt und delikat zubereitet von der Radio Feierwerk Musikredaktion.

HIPHOP HOORAY

Sendetermine: Jeden Samstag von 19-20 Uhr

Eine Zeitreise: von der Entstehung des Hip Hop bis ins hier und jetzt. Hip Hop ist die einflussreichste und meistgehörte Musikrichtung unter heranwachsenden Jugendlichen und beeinflusst auch andere Musikrichtungen. Die musikalische Bandbreite des Genres soll hier abgebildet werden.

IN DER REGEL

Sendetermin: Jeden 3. Freitag im Monat von 22-23 Uhr und jeden 5. Samstag 13-14 Uhr

Feministische Musik und Musik von Frauen. In dieser moderierten Sendung dreht sich alles um weibliche Künstler. Alt, neu, unbekannt, bekannt hier soll jede weibliche Stimme ein Zuhause finden. 

Mehr zur Sendung "In der Regel"

KRAUT & RÜBEN

Sendetermine: Jeden 1., 3. und 5. Samstag im Monat von 17-19 Uhr

Hier hört ihr Musik aus dem krautigen Dunstkreis, sowie Postrock, Psychedelic, Electronica, Neoclassical, Ambient, Shoegaze, Postpunk ...
Ich zeige Szene, weil es schade wäre, sie nicht mit euch zu teilen.
Mit dem Feierwerk verbindet mich die allerschönste Mischung aus Arbeit und Freizeit.
Anders ist gut, weil sonst wäre alles ein fader Einheitsbrei.

Moderation und Musikauswahl: Melanie Castillo

 

METRONOM

Sendetermin: am 5. Freitag im Monat von 23-24 Uhr

Der Takt, der Puls der Stadt. Musikauswahl der Radio Feierwerk Musikredaktion mit einer Gemeinsamkeit: Garantiert kein Mainstream. 

 

MUSIKMÜSLI

Sendetermin: Jeden Samstag von 05–07 Uhr

Ruhige Musikstrecke mit Chill-out-Sound zum Relaxen und Einstimmen auf den Tag.

 

PLANET MATE

Sendetermin: Jeden 2. Freitag im Monat 21-22 Uhr

In seiner Sendung Planet Mate spielt Lorenz jeden zweiten Freitag im Monat Musik für die sogenannten „Cool Kids“. Klingt überheblich und anmaßend, ist es wahrscheinlich auch.

Von 21 bis 22 Uhr laufen verschiedene Genres, die sich in seiner Plattensammlung finden: Postpunk, New Wave, Indie, Shoegaze, Alternative – also vielleicht auch eher nerdig als cool. Aber genau wie das Trendgetränk, dem die Show seinen Namen verdankt, muss die Musik nicht zwingend Jedermanns oder Jederfraus Fall sein.
Die Hauptsache: Offenheit und Geschmacksvielfalt.

RADIO BUH

Sendetermin: Jeden 2., 3. und 4. Freitag im Monat von 23–24 Uhr

Hier hört ihr den vielleicht buntesten Musikmix, seit es Radio gibt! Bei BUH ist von Soul und Pop über Klassik und Hip-Hop bis zu Mundart und Blasmusik alles erlaubt, was Spaß macht!
Wir zeigen Szene, weil wir heimischen Musiker*innen und Bands die Aufmerksamkeit geben, die sie verdient haben und ihnen einen festen Platz zwischen Musikgrößen aus aller Welt freihalten.
Mit dem Feierwerk verbindet uns der gemeinsame Gedanke, die heimische Kultur zu unterstützen und anders sein zu dürfen.
Anders ist gut, weil sonst nie was Neues und Inspirierendes rauskommt.

Alle Infos zu Radio Buh findet ihr unter buh.rocks oder auf Instagram.

Playlist einer vergangenen Sendung

RADIO DAYS

Sendetermin: Jeden 4. Freitag im Monat 22-23 Uhr

Hier hört ihr Radio Days - skateboard related music.
Wir zeigen Szene, weil wir aus der Szene kommen.
Mit dem Feierwerk verbinden uns viele gute Erlebnisse und Erfahrungen.
Anders ist gut, weil normal ist so normal.

Playlist einer vergangenen Sendung

RADIO SOUL

Sendetermin: samstags 20-21 Uhr

Hier hört ihr das Beste aus den Bereichen NeoSoul, R&B, HipHop und manchmal House.
Ich zeige Szene, weil ich beim Feierwerk Radio DJ bin.
Mit dem Feierwerk verbinden mich 10 Jahre jeden Samstag live auf Sendung zu sein.
Anders ist gut, weil das Normale schon die anderen machen.

Playlist einer vergangenen Sendung

 

In die letzte Sendung reinhören:

RADIO TRAKTOR

Sendetermin: Jeden 2. Samstag im Monat von 23-24 Uhr

Hier hört ihr Musik aus Osteuropa, Europa und… der ganzen Welt. So verlautet das ewige Dingle von Radio Traktor. Heute liegt der Schwerpunkt eindeutig auf Osteuropa. Radio Traktor ist eine Kultursendung. Es geht nicht nur um Musik und Unterhaltung – wir erklären die Hintergründe, historische Umstände der Entstehung und Botschaften, die unsere Musik sendet.
Ich zeige Szene, weil die meisten Lieder aus dem Repertoire vom Radio Traktor noch nie in einem Deutschen Radio gespielt wurden. Wir berichten was so in der Szene in München los ist und sind als DJs mit dem Sound vom Radio Traktor in der Stadt Unterwegs.
Mit dem Feierwerk verbinden mich 12 Jahre auf Sendung und somit ca. 150 Sendungen bis heute.
Anders ist gut, weil Radio, what's new? Radio, someone still loves you!

Playlist einer vergangenen Sendung

ROQUE SCHMIDT

Sendetermin: Jeden 2. Freitag im Monat von 22-23 Uhr

Bass, Beats & Soul für Freitagnacht präsentiert von Stefan Hagemeister.

 

SICK TEA TIME SHOW

Sendetermine: Jeden 1., 3. und 5. Samstag im Monat von 15-16 Uhr

Hier hört ihr untergrundorientierte Gitarrenmusik, die manchmal auch den Obergrund erreicht hat: Neue Veröffentlichungen, unterschiedlich alte Archivschätze, Interviews, Konzertankündigungen, Künstler*innenpräsentationen. In Livesendungen bringen wir Euch bisweilen zusätzliche Aktualitäten, wie z. B. Fußballergebnisse, im Sendestudio on air performte Songs und Verlosungen von Konzertkarten oder Tonträgern.
Wir zeigen Szene, weil wir den Sound, welchen wir Euch angedeihen lassen, leben und lieben.
Mit dem Feierwerk verbindet uns eine wundervolle langjährige Liaison, die unzählige Konzerte und andere Veranstaltungen umfasst, sowohl im Publikum als auch selbst auf der Bühne. Zudem ist Phil seit 16 Jahren bei Radio Feierwerk, PamP seit 13.
Anders ist gut, weil alles gleich nun mal nicht reicht.

Do you remember Rock 'n' Roll Radio - there you go!
www.sicknight.de 

 

Letzte Sendung nachhören:

SONGS AND STORYS

Sendetermin: Jeden 4. Samstag im Monat von 18-19 Uhr

Hier hört ihr Geschichten über Musik und Songs und die persönliche Playlist aus dem Leben von Künstler*innen
Ich zeige Szene, weil mich alle Geschichten von Münchner Musiker*innen interessieren – denn jede*r hat was Spannendes zu erzählen.
Mit dem Feierwerk verbinden mich viele schöne, wilde und verrückte Konzertabende.
Anders ist gut, weil anders neugierig macht und „gleich“ viel zu einfach und langweilig ist.

Letzte Sendung nachhören:

SZENE M

Sendetermin: Jeden 3. Freitag im Monat von 21-22 Uhr

"Szene M" ist eine Kooperationssendung mit M94.5. Im Mittelpunkt steht München, seine jungen und popkulturellen Themen und Künstler*innen.

 

 

TAPE ON ME

Sendetermin: Jeden 1. Freitag im Monat von 22-23 Uhr

Euer Mixtape auf Radio Feierwerk

Habt ihr Lust, euer Mixtape auf Radio Feierwerk zu hören? Dann schreibt uns einfach eine Mail an radio(at)feierwerk(dot)de. Am besten hängt ihr die angedachte Playlist schon an und dann klären wir alles Weitere.

Tauschers Plattenkiste

Sendetermin: Jeden Freitag auf Samstag und jeden Samstag auf Sonntag ab 0 Uhr (nach dem Impressum) für 15-20 Minuten

 

Hier hört ihr Musik, die ihr noch nie gehört, die ihr nirgendwo sonst hört und die Euch nicht mehr aus dem Ohr geht.
Ich zeige Szene, die längst Kult ist. Meine Stars betreten meist die Bühne der Erinnerungen.
Mit dem Feierwerk verbindet mich, dass ich hier bereits vor knapp 20 Jahren immer wieder als Interviewgast on air war.
Anders ist gut, denn das Reale ist mitunter schwer zu ertragen.

 

WELTREISE

Sendetermine: Jeden 2. und 4. Samstag im Monat von 15–16 Uhr sowie jeden 1. Freitag im Monat von 23-24Uhr.

Musikmix – in 60 Minuten um die Welt.

WHAT'S UP

Sendetermine: samstags von 16-17 Uhr, jeden 2. und 4. Samstag von 16-18 Uhr

Hier hört ihr alles was ins Ohr geht. Ob neu oder schon bekannt ich such euch den perfekten Soundtrack fürs Wochenende.
Ich zeige Szene, weil München einfach genial ist und hier auch genial musiziert wird.
Mit dem Feierwerk verbindet mich schon mein halbes Leben. Vom Kinderradio über den Dschungelpalast, bis hin zu mega Partys und Konzerten. Ich bin einfach gern dort.
Anders ist gut, weil so niemals Langeweile aufkommt.

Moderation: René Weinrich

whatsup(at)feierwerk(dot)de

Playlist einer vergangenen Sendung

In die letzte Sendung reinhören:

WOLPERTINGER

Sendetermine: Jeden Samstag von 12-13 Uhr und jeden Sonntag von 12-14 Uhr auf DAB+

Blasmusik und schleimiger Herz-Schmerz-Singsang? Von wegen! Pünktlich zum Zwölfuhrläuten, spielen wir zwei  Stunden (bzw. eine) alternative Musik aus Bayern.

Feierwerk unterstützen

Als gemeinnütziger Verein für junge Kunst, Musik und Kultur finanzieren wir uns hauptsächlich über Zuschüsse, Spenden und Einnahmen aus Veranstaltungen. Wenn du unseren Beitrag zur Förderung der jungen Kultur in München wertvoll findest und die Möglichkeit hast, uns zu unterstützen, freuen wir uns gerade in Zeiten wie diesen über deine Spende (über Paypal / per Überweisung) an unseren Förderverein oder über deine Mitgliedschaft in unserem Förderverein.