Parallel zum Offenen Treff für Kinder findet ihr hier passend zu unseren monatlichen Themenschwerpunkten Kreativtipps, DIY-Anleitungen oder Mitmachaktionen für daheim.

Viel Spaß beim Umsetzen!

Mal dir deine Zukunft!

Das Bild, das du hier siehst, ist aus dem Jahr 1969. So hat sich damals das Kind, das dieses Bild gemalt hat, die Zukunft im Jahr 2000 vorgestellt. Wir können feststellen: Nicht alle Menschen leben in Städten, aber es werden immer mehr und Schwebebahnen auf Stelzen gibt es mittlerweile auch. Auch wenn die Zukunft unvorhersehbar bleibt, ist es trotzdem spannend sich vorzustellen, wie die Zukunft oder eine zukünftige Welt aussehen könnte. Schnapp dir ein paar schöne bunte Stifte und Papier und male dir deine Utopie! Wie sieht deine Welt von morgen aus? 

Sag mir deine Wünsche!

Schnapp dir deinen Lieblingsfilzstift oder -buntstift und ein Blatt Papier. Lege deine Hand auf das Blatt und male mit dem Stift einmal um deine Hand drumherum! Nun hast du den Umriss deiner Hand auf dem Papier. Schreibe in die Handfläche “Ich wünsche mir...” oder “Ich wünsche mir für die Zukunft…” Nun schreibe in jeden der fünf Finger einen deiner Wünsche. Das kann alles mögliche sein. Etwas, das du dir für dich selbst wünschst, etwas, das du deiner Familie oder deinen Freund*innen wünschst, etwas, das du dir für deine Umgebung wünschst, …

Anleitung zum PDF-Download

Kreativtipp: Regenbogen-Cocktails

Dieser bunte Cocktail ist leicht gemacht – mit den Gesetzen der Physik! Die verschiedenen Farbschichten entstehen durch die unterschiedlichen Dichten der Flüssigkeiten, der dicke Sirup liegt unten im Glas, der Orangensaft dazwischen und ganz oben schwimmt das leichte Mineralwasser, ganz ohne sich zu vermischen. Verrückt! Genauso wie unser Cocktail.

Anleitung zum PDF-Download

Kalt und erfrischend – Wassereis

Wenn es draußen heiß ist und die Sonne auf uns herab brennt, sehnen wir uns alle nach Erfrischung. Es ist wichtig, dass wir viel trinken, uns gut mit Sonnencreme einschmieren und nicht zu viel Zeit direkt unter der Sonne verbringen. Vielleicht fahren wir zum See oder ins Schwimmbad, um schwimmen zu gehen? Oder wir machen unser eigenes Wassereis, um uns so abzukühlen! Das ist ganz leicht und macht viel Spaß. Wie das geht, erkläre ich dir hier. 

Anleitung zum PDF-Download

Buntes Schattenspiel

Diese Woche möchten wir dich dazu anregen mit Licht und Farben zu experimentieren. Schon mit wenigen Haushaltsgegenständen kannst Du wunderschöne bunte Schatten an deine Zimmerwand werfen. Schicke uns doch Fotos, wenn du einen besonders schönen Schatten gezaubert hast! 

Anleitung als PDF-Download

Regenbogen

Mit einem flachen Gefäß, Wasser, einem kleinen Spiegel und Sonnenschein machen wir uns unseren eigenen Regebogen! Neugierig geworden? Wir erklären dir, wie es geht. 

Anleitung als PDF-Download

Blütencollage

Wenn Du diesen Monat nach draußen in die Natur gehst, dann ist es überall schön bunt. Viele Pflanzen blühen gerade und versuchen mit ihren farbigen Blüten Bienen und andere Insekten anzulocken. Wir wollen dir diese Woche zeigen, dass Du mit farbigen Naturmaterialien schöne Bilder gestalten kannst. 

Anleitung als PDF-Download

Bommelschäfchen

Schafe sind langweilig weiß, braun oder schwarz? Jetzt nicht mehr! Mit dieser Anleitung kannst du kunterbunte Schäfchen machen. Aber wie werden die Wollfäden eigentlich so bunt? Aus bunten Wollfäden basteln wir uns diese Woche süße Bommelschäfchen. 

Anleitung als PDF-Download

Experiment: Kleines ganz groß

Wir zeigen dir, wie du mit ganz einfachen Haushaltsmitteln ein Vergrößerungsglas basteln kannst, um kleine Dinge ganz groß werden zu lassen.

Anleitung zum PDF-Download

Fernglas im Weltall - Wie sieht unsere Erde eigentlich von oben aus?

Diese Woche laden wir dich ein, mit uns die Erde von oben zu erkunden! Satelliten machen aus dem Weltraum tolle Fotos von unserer Erde und du kannst diese Fotos zu tollen Kunstwerken werden lassen. 

Anleitung zum PDF-Download

So ein Farbenwirrwarr…ach nein, das ist ja…!

Ist Dir das schon mal passiert? Du stehst ganz nah vor einem großen Bild und kapierst überhaupt nicht was darauf abgebildet sein soll. Nur ein Wirrwarr von Farben, Formen und Linien. Und sobald du von dem Bild weggehst, fällt es dir aber wie Schuppen von den Augen? Diese Woche malen wir unser eigenes Fabenwirrwarr-Bild.  

Anleitung zum PDF-Download

Archiv Kreativanleitungen

Folgt uns!

Feierwerk unterstützen

Als gemeinnütziger Verein für junge Kunst, Musik und Kultur finanzieren wir uns hauptsächlich über Zuschüsse, Spenden und Einnahmen aus Veranstaltungen. Wenn du unseren Beitrag zur Förderung der jungen Kultur in München wertvoll findest und die Möglichkeit hast, uns zu unterstützen, freuen wir uns gerade in Zeiten wie diesen über deine Spende (über Paypal / per Überweisung) an unseren Förderverein oder über deine Mitgliedschaft in unserem Förderverein.