Navigation
search

Die Fachstelle Pop ist eine Anlaufstelle zur Förderung, Vernetzung und Interessenvertretung der popkulturellen Szenen in München.

 

Wir werden gefördert vom Kulturreferat der LH München und unterstützen und beraten Musiker*innen, Bands, Künstler*innen und alle weiteren Akteure im Popgeschehen der Stadt.

 

Für uns ist "Pop" der umfassende Begriff für aktuelle Musikproduktion ohne stilistische Grenzen. Wir verstehen uns insbesondere auch als Ansprechpartner für junge Künstler*innen aus den verschiedenen Sub- oder Jugendkulturen abseits des Mainstreams.

DAS TEAM

VRONI VALTA

...war mehrere Jahre bei Sony Music, wo sie als Produkt-Managerin die Releases vieler Künstler*innen aus dem GSA-Raum veröffentlicht, ein Mundartlabel betreut und Künstler-Promotouren organisiert und koordiniert hat. Sie hat ihre Diplomarbeit über die Psychologie des Musikhörens geschrieben und Zielgruppen und Fanverhalten erforscht. Vroni ist die Tourmanagerin von 2raumwohnung und verstärkte für 2 Jahre auch deren Management und Label. Seit 2019 ist sie Mitarbeiterin der Fachstelle Pop.

veronika(dot)valta(at)feierwerk(dot)de (Leitung Fachstelle Pop in Elternzeitvertretung)

ALESSA PATZER

...engagiert sich seit über 10 Jahren in der Münchener Musikszene. Ob als Bookerin/Veranstalterin im 8Below Club und bei diversen Einzelveranstaltungen in anderen Clubs der Stadt oder bei den studentischen Open-Air Festivals wie dem Uni-SommerfestTunix / Garnix (TLS). Außerdem betreut und berät sie Bands verschiedener Musikgenres in den Bereichen Selbstdarstellung (EPK), Booking und Konzertorganisation, u.a. im Rahmen des Vereins Artistpool e.V., wo sie auch als Dozentin aktiv ist. Seit Juni 2019 verstärkt sie das Team der Fachstelle Pop.

alessa(dot)patza(at)feierwerk(dot)de

KLAUS MARTENS

... arbeitet in Teilzeit für die Fachstelle Pop. Seine über 30 Jahre Erfahrung im Feierwerk - insbesondere als Leiter der Veranstaltungsabteilung und bei der Entwicklung neuer Projekte - nutzt er bei der Fachstelle Pop, um Projekte wie das geplante Proberaumzentrum auf dem Feierwerkgelände mit voranzutreiben.

klaus(dot)martens(at)feierwerk(dot)de

BARBARA WILDGRUBER

...war vor ihrer Elternzeit Produktmanagerin bei südpolmusic und hat dort u.a. Albenkampagnen und ein Crowdfundingprojekt geleitet. 2015 hat sie einen webstream ins Leben gerufen, um der regionalen Musikszene eine eigene Plattform zu geben. Seit 2019 verstärkt sie auf Minijob-Basis dienstags die Fachstelle Pop im Bereich Öffentlichkeitsarbeit und Workshopbetreuung.

fspop(at)feierwerk(dot)de

JULIA VIECHTL (momentan in Elternzeit)

...hat 8 Jahre bei Fertig, Los! Bass gespielt, jahrelang bei/mit Blickpunkt Pop (Marc Liebscher) gearbeitet, eine DJ-Sendung bei PULS gemacht, veranstaltet die manic street parade und hat ihre Masterarbeit über die Münchner Pop(ular)musikszene veröffentlicht. Seit 2016 kümmert sie sich bei der Fachstelle Pop insbesondere um die Netzwerkveranstaltung "Cheers" und das Workshopprogramm. Zu Fragen rund um Kontakte und eure Projekte könnt ihr euch jederzeit bei ihr melden. 

julia(dot)viechtl(at)feierwerk(dot)de (Leitung der Fachstelle Pop)

Wir bieten euch


In unserem Infofundus findet ihr


Wir setzen uns ein für

  • optimale Rahmenbedingungen zur Produktion und Präsentation von Pop in der Stadt
  • bezahlbare Probe- und Studioräume
  • die Erweiterung von Auftrittsmöglichkeiten und Live-Spielorten
  • die Gleichstellung der Geschlechter in der Popkultur

 


Wir sind die Schnittstelle zwischen den popkulturell Aktiven in der Stadt und der Politik und Verwaltung und Teil des bundesweiten Netzes zur Popförderung.

 

Feierwerk Fachstelle Pop

Hansastraße 39 
81373 München
E-Mail: pop(at)feierwerk(dot)de
www.facebook.com/fachstellepop
Tel. +49 89/72488-420