Ob bei einem Radio-Intensiv-Workshop in den Schulferien oder als festes Redaktionsmitglied in der Redaktion der Südpolshow: Kinder ab 8 Jahren haben vielfältige Möglichkeiten mitzumachen.

Radio Führerschein

Voraussetzung für die Mitarbeit in der Redaktion und die Teilnahme an Reporter*innen-Einsätzen ist der Radio Führerschein. Diesen erhältst du nach der Teilnahme an

 

RADIO-INTENSIV-WORKSHOPS 
Mikrofonsprechen ausprobieren, Aufnahmen aussteuern, Stimmen am Computer digital bearbeiten und eigene Themen für das Radio erarbeiten. Die zweitägigen Radio-Intensiv-Workshops finden immer in den Ferien statt.

Die nächsten Termine:

12. + 13.08., jeweils 14:00– 17:00 Uhr, ab 10 Jahren
19. + 20.08., jeweils 14:00– 17:00 Uhr, ab 10 Jahren
26. + 27.08., jeweils 14:00– 17:00 Uhr, ab 10 Jahren
02. + 03.09., jeweils 15:00– 17:00 Uhr, ab 8 Jahren
09. + 10.09., jeweils 14:00– 17:00 Uhr, ab 10 Jahren

Anmeldung bitte bis drei Tage vor Termin
Teilnahmegebühr: 40 Euro

 

CRASH-KURSEN
Termine für die Crash-Kurse können ganzjährig vereinbart werden.
Teilnahmegebühr: 30 Euro

Redaktion

Als junge*r Radioreporter*in kannst du Themen vorschlagen und auswählen, Beiträge sowie Reportagen planen, herstellen und technisch bearbeiten, Interviews vorbereiten und durchführen.

Exkursionen

Als Reporter*in kannst du regelmäßig bei Lesungen und Filmpremieren dabei sein und Autor*innen, Schauspieler*innen, Regisseur*innen, Politiker*innen sowie andere interessante Personen interviewen.

YouTube Channel

Wir filmen mit und stellen unsere Radio-Interviews mit den VIPs auch auf YouTube. Diese Filme werden im Vorfeld geschnitten und bearbeitet. Schau mal rein: tv.suedpolshow.de