search

So 24.07.2022

Südpolstation (Neuperlach Süd)

Beginn: 11:00 Uhr | Ende: 17:00 Uhr

Eintritt frei

TAG DER OFFENEN TÜR in der Südpolstation
für die ganze Familie

 

Am Sonntag, den 24. Juli öffnet die beliebte Neuperlacher Kinder- und Jugendfreizeitstätte ab 11:00 Uhr ihre Pforten und lädt ein zum Tag der offenen Tür

SPIEL, SPASS & MUSIK 

Werkeln in der

Krea(k)tiv-Werkstatt, Spiele im PC-Pool, Studioluft schnuppern

in der Südpolshow und Führungen durchs Haus 

Mit einer

Schlechtwetter-

Alternative | Das Programm findet entsprechend der geltenden Corona-Auflagen statt. 

 

LEONIE SINGT

Stil: Singer/Songwriter | Heimat: München

LEONIE SINGT

Bittersüß-melancholische Songs, vorgetragen mit lasziv-rauchigem Timbre – die Band LEONIE SINGT entführt ihre Zuhörer*innen in eine musikalische Welt, die sich stilistisch zwischen Folk, Indie und Chanson bewegt. Wie bei allen Singer/Songwriter*innen liegt ein Schwerpunkt auf den Texten, die vielleicht zufällig, vielleicht visionär den vorherrschenden Zeitgeist treffen. „Es schaukelt und ich wanke, der Horizont steht schräg“ heißt es im titelgebenden Song des 2020 veröffentlichten Albums „Horizont“: Eine Welt aus den Fugen wird da beschrieben, eine Ode an die Einsamkeit, ein Stück in dem die Unwägbarkeiten unserer Zeit in jeder Zeile zu spüren sind. Die dunkle, charismatische Stimme der Frontfrau Leonie Felle trägt packend wie anrührend durch die deutsch-englischen Songwelten. Begleitet wird sie dabei von drei talentierten Musikern, die wissen was sie tun: Hagen Keller an der Gitarre und am Akkordeon, Jakob Egenrieder am Kontrabass und Sascha Schwegler an den Drums. Die Band gibt sich etwas rockiger als noch beim Debüt-Album, bleibt dabei aber ihrem raffinierten Akustik-Sound treu. (Quelle: Bandinfo)


SIMAGLÜ

Stil: Pop, Singer/Songwriter | Heimat: Chiemgau

SIMAGLÜ

Wir sind Carola (15 Jahre), Kathi (12 Jahre) und Anna (13 Jahre) und bilden zusammen die Mädchengruppe SIMAGlÜ. Wir alle drei lieben es zu singen, zu tanzen und anderen Menschen mit Musik eine Freude zu bereiten. Wir machen seit 5 Jahren zusammen Musik. Anna ist vor einem Jahr mit eingestiegen. Seit 2015 singen wir in Altenheimen, auf Kleinkunstbühnen, Kirchen und bei sonstigen Veranstaltungen und sorgen dabei immer für ordentlich gute Laune!

"Zack die Bohne" hatte am 01.06.2022 Premiere im Katharinenheim in Bad Endorf. 
Am 21. Juni haben wir erfahren, dass Kathis Song beim Wettbewerb #Echtkuhl des Bundesministeriums für Landwirtschaft und Ernährung deutschlandweit auf Platz 2 gewählt wurde. Wir freuen uns, wenn ihr den Song teilt und auf den Wettbewerb aufmerksam macht. (Quelle: Bandinfo)


^^ Zum Seiten Anfang ^^

Feierwerk unterstützen

Als gemeinnütziger Verein für junge Kunst, Musik und Kultur finanzieren wir uns hauptsächlich über Zuschüsse, Spenden und Einnahmen aus Veranstaltungen. Wenn du unseren Beitrag zur Förderung der jungen Kultur in München wertvoll findest und die Möglichkeit hast, uns zu unterstützen, freuen wir uns gerade in Zeiten wie diesen über deine Spende (über Paypal / per Überweisung) an unseren Förderverein oder über deine Mitgliedschaft in unserem Förderverein.