search

Inklusives Wohnen in der Villa Kunterbach

Erstellt von Pedro da Silva Hasselbach

Wie funktioniert das? Die Bewohner Niko und Patrick klären auf.

In München ist bezahlbarer Wohnraum sehr rar. Eine günstige WG oder Wohnung zu finden erweist sich oft als kleine Odyssee. Der Verein Gemeinsam Leben Lernen e.V. hat sich deswegen ein ganz besonderes Wohnkonzept ausgedacht. In insgesamt 11 Häusern in und um München wohnen Menschen mit Behinderung zusammen mit Menschen ohne Behinderung. Die Bewohner*innen ohne Behinderung arbeiten dabei ehrenamtlich in der WG und wohnen dafür mietfrei. Eine von diesen WG´s ist die Villa Kunterbach. FSJ-ler Pedro hat sich dort mit Niko und Patrick getroffen. Die haben ihm ein paar Fragen beantwortet und gezeigt, wie der Tagesablauf in der WG so ist. Übrigens findet ihr die Villa Kunterbach auch auf Instagram unter @villakunterbach

 

Den Reportage von Pedro hört ihr hier:

 

 

 

 

Feierwerk unterstützen

Als gemeinnütziger Verein für junge Kunst, Musik und Kultur finanzieren wir uns hauptsächlich über Zuschüsse, Spenden und Einnahmen aus Veranstaltungen. Wenn du unseren Beitrag zur Förderung der jungen Kultur in München wertvoll findest und die Möglichkeit hast, uns zu unterstützen, freuen wir uns gerade in Zeiten wie diesen über deine Spende (über Paypal / per Überweisung) an unseren Förderverein oder über deine Mitgliedschaft in unserem Förderverein.